13.09.09 09:34 Uhr
 6.163
 

Fußball: "Ehrenfouls" - türkische Spieler häufiger vorm Sportgericht

Die Gewalt auf dem Platz in den unteren Ligen beim Fußball nimmt immer mehr zu. Dabei stehen türkische Fußballspieler überproportional häufig vor dem Sportgericht. Oft ist es eine Sache der "Ehre", die der Grund für die Gewalt auf dem Spielfeld und den Rängen ist.

Yxsel Tigil, Geschäftsführer vom Türkischen Sportclub Hamm, bedauerte solche Vorfälle. Er ist der Überzeugung, dass viele der türkischen Spieler nicht in der deutschen Gesellschaft angekommen seien, und schon eine gelbe Karte als persönliche Beleidigung empfinden würden.

Henning Schick, Referatsleiter für Ausländer-Integration beim niedersächsischen Fußballverband, fand ein Muster bei 4.000 untersuchten Platzverweisen. Deutsche Spieler rasten meist nach einem schweren Foul aus, Migranten eher bei Beleidigungen und umstrittenen Schiedsrichterentscheidungen.


WebReporter: W.Marvel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Spiel, Spieler, Sportgericht
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2009 10:06 Uhr von Plage33
 
+36 | -3
 
ANZEIGEN
jo leider ist das so ... ich darf das fast jede Woche bei unseren Spielen miterleben ... letzte Woche wars am schlimmsten ... Schiri gibt Freistoß für die andere Mannschaft und eigentlich nix wildes ... auf einmal rastet er aus der den Freistoß nicht bekommen hat beschimpft den Schiri mit dem H....sohn Wort droht ihm schläge an nach dem Spiel etc. ... und das is nicht mal der Gipfel meist endet ein kleines Foul in einer Schlägerei und es sind immer wieder die gleiche die Anfangen bzw. sich provozieren lassen ... und das is Ligen wo es einfach nur um den Spaß geht ... sowas kann ich einfach nicht verstehen
Kommentar ansehen
13.09.2009 10:33 Uhr von hofn4rr
 
+46 | -11
 
ANZEIGEN
ehrenfoul: lol, gehts noch?

was kommt als nächstes politisch korrekte benennung, neben ehrenmord dann auch noch ehrenraub, ehrentodschlag oder ehrenschlägerei?

ein schweres foul hat nichts mit ehre gemein, punkt.
Kommentar ansehen
13.09.2009 10:40 Uhr von W.Marvel
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
@hofn4rr: "Ehrenfoul" - bezieht sich darauf, dass sich die gemeinten Spieler in ihrer Ehre verletzt bzw. gefoult fühlen, und es dadurch zu heftigen Reaktionen und Attacken gegen Spielern, Schiedsrichtern und auch Zuschauern kommen kann.
Kommentar ansehen
13.09.2009 10:59 Uhr von Runeblade
 
+37 | -7
 
ANZEIGEN
Schafft endlich per Gesetz diese Ehren-Scheiße ab. Wer verdammtnochmal in Deutschland lebt, hat sich den Gepflogenheiten hier anzupassen. Dazu gehört auch sich nicht wegen jedem Pimperlitzchen gleich zu ner "Ehren"-Tat hinreißen zu lassen.
Ich kann echt nicht soviel fressen, wie ich kotzen möchte.
Kommentar ansehen
13.09.2009 12:18 Uhr von W.Marvel
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@orient_express: wer meine Kommentare kennt, weiß das ich kein Nazi oder Fascho bin. Ansonsten lies Dir einfach die Quelle durch. Eine Erfindung ist der Artikel nicht.

Noch mal. Es geht nicht ums Foulspiel im Fußball. Es geht darum, dass Spieler ein Foul an ihrer "Ehre" warnzuehmen meinen und dadurch ausrasten können, und das leider tatsächlich häufig passiert.
Kommentar ansehen
13.09.2009 12:32 Uhr von Heldentum
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
orient_express: es ist doch immer das selbe!
Du weiß ganz genau dass das stimmt und ihr sofort ausrastet.
Habe auch so oft gesehen das die Väter der spieler den Schiri verprügelt haben.
Hör auf andere beipiele zu bringen.
Und hör mit dieser Nazishortnews gelabere auf.
Ihr könnt noch nicht mal die Wahrheit ertrage und wenn DU könntest würdest du Marvel was auf die fresse geben.



Echt zum kotzen
Kommentar ansehen
13.09.2009 13:16 Uhr von m3r0
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Ehre.... solange die mit sonem Scheiß argumentieren das sie andere zusammenschlagen dürfen die NIEMALS in die EU..
Kommentar ansehen
13.09.2009 14:00 Uhr von Aether
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Ehre?????? Was für eine Ehre haben solche Schwachmaten eigentlich?

Unsportlichkeit... wenigstens ist DAS KEINE deutsche Tugend.
Kommentar ansehen
13.09.2009 14:22 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
das: ist auf der straße nicht anders.
ein zu langer blick und schon ist die ehre verletzt.
kauft euch ein gehirn
Kommentar ansehen
13.09.2009 14:31 Uhr von MOTO-MOTO
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist eigentlich "Ehre"? Ist das evtl. mit "Rückrat" und "Standhaftigkeit" zu vergleichen?
Oder eher mit einer Vorbildfunktion?

Ist es eigentlich ehrenvoll sich nicht an allgemein gültige Regeln zu halten und dann die Konsequenzen nicht tragen zu wollen?

Ich wurde so erzogen, dass man gefälligst zu dem Blödsinn stehen soll, den man verzapft hat und die Folgen/Strafen hinzunehmen hat.

Gelbe Karten werden nicht gezogen, weil man damit jemanden beleidigen will.
Kommentar ansehen
13.09.2009 16:51 Uhr von Frader
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Würde mich einmal interessieren wie unsere Migrantemfreunde dann auf so etwas reagiert hätten:

http://static.iq.lycos.de/...

Ehrenmord?
Kommentar ansehen
13.09.2009 18:05 Uhr von W.Marvel
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@musili: der Begriff "Ehrenfoul" hat nichts mit politscher Korrektheit zu tun. Es soll ausdrücken, daß es eben nicht ums körperliche Foulspiel im Fußball geht, wo der gefoulte je nach schwere des Fouls auch schon mal ausrasten kann. "Ehrenfoul" drückt aus, dass dem eben kein Foul vorausgegangen ist, sondenr der Ausrastende ein Foul an seiner "Ehre" empfindet.

Wenn man nicht im Kontext lesen kann, Texte interpretieren kann, sollte man manchmal auch einfach die ...... halten.
Kommentar ansehen
13.09.2009 18:21 Uhr von xenonatal
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
@orient_express: "Gestern noch wurden meine Freunde von acht 19-jährige auf der Party angemacht"

Geht halt nur auf Partys wo ihr auch eingeladen seid - dann passiert soetwas nicht :-P
Kommentar ansehen
13.09.2009 22:26 Uhr von DOMM
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
WAS FÜR EINE NEWS uiuiu, hast du dir die vl nur ausgesucht um Punkte zu sammeln, weil hier bei Shortnews solche Themen User anziehen.

Aber man merkt schon manche Spieler mit einem soziokulturellen Hintergrund aus dieser Kultur, sehr schnell ausrasten. Weil man natürlich keine Schwäche eingestehen darf
Kommentar ansehen
13.09.2009 23:43 Uhr von Linie_R
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ehrenfoul, ehrenmord alles aus ehre.. is klar
Kommentar ansehen
14.09.2009 00:25 Uhr von uslurf
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Das kommt vom alltäglichen Rassismus. Das kommt vom alltäglichen Rassismus, ist ja klar. Wenn man täglich von Deutschen rassistisch angepöbelt wird, dann rastet man halt öfter mal aus.

:-D

q.e.d.
Kommentar ansehen
14.09.2009 01:03 Uhr von uslurf
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
@Primera: - Aus der Gesellschaft ausgestoßen
- man wird für dumm gehalten und verkauft
- weiß schon mit 15, dass man später mal keine Chancen hat
- muss 8x so viele Bewerbungen schreiben weil der Name ausländisch klingt
- obwohl man nie woanders als in Deutschland gelebt hat, genau wie der Vater
- wird täglich diskriminiert und gedemütigt
- und ist beinahe ständig Opfer von Rassismus


ABER:
Amok laufen, einfach mit der Flinte um sich schießen, weil man den ganzen scheiß nicht mehr aushält, sowas überläßt man den anderen.

WARUM
sind bei uns eigentlich noch keine Türken Amok gelaufen? So wie die von uns behandelt werden wundert mich das jeden Tag.
Kommentar ansehen
14.09.2009 08:15 Uhr von One of three
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Echt schade Es ist wie immer. Kaum wird dieses Thema angekratzt meldet sich die unterste Schicht dieser "Ehre-Inhaber", gibt Müll von sich und lügt das sich die Balken biegen (Oberstufe Gymnasium, "Partyüberfall" usw). Die merken nicht einmal das ihr dummes Gelaber so offentsichtlich ist dass es fast schon wieder komisch ist.
Das wirft ein schlechtes Licht auf die Migranten, die wirklich was in der Birne haben. Davon gibt es mehr als man denkt - nur hier bei SN sind es leider sehr wenige.
Leider werden die manchmal doch arg verzerrten Ansichten mancher Nicht-Migranten durch solche Einzeller auch noch bestätigt.

Ein Mensch mit wirklicher Ehre schämt sich für dumme "Ehrentäter" und verteidigt sie nicht.
Kommentar ansehen
14.09.2009 08:17 Uhr von One of three
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@ Autor: "Ausländer-Integration" wird zusammen geschrieben.

Aber Du hast schon irgendwie Recht - diese Worte passen beim Thema "Ehre" nicht zusammen ..
Kommentar ansehen
14.09.2009 12:58 Uhr von hw-ba
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@ m3r0: danke,ich würde dir 1000 mal + geben. EHRE ?! wenn die ehre im leib hätten würde man sich mit ihnen normal verbal auseinandersetzen können, so aber herrscht nur von flachem geist und vlt übermässigem testosteron beherrschte gewalt. schade, und so etwas nennt man kultur?
Kommentar ansehen
14.09.2009 13:14 Uhr von xerxes100
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Türkische Spieler: Was heißt dann hier "Ehrenfouls" ?? Erst waren es die sog. "Ehrenmorde" jetzt sind es beim Fussballspiel "Ehrenfouls". Spieler mit einer solchen Mentalität sollte man lebenslang sperren. Diese Pseudomachos verschanzen sich hinter der "Ehre" dabei wissen sie noch nicht mal was das bedeutet. Es sind ganz einfach tumbe, ehrlose Burschen.
Kommentar ansehen
14.09.2009 20:39 Uhr von SN-Reporter
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@Tuvok_ / Alle: Zitat " so langsam verstehen wo Gene Roddenberry war als er die Klingonen erfand. Er muss mal in der Türkei gewesen sein"

Antwort: Oder er hat die Bekanntschaft mit deiner Mutter gemacht. Rassist !

@Heldentum

Zitat" Du weiß ganz genau dass das stimmt und ihr sofort ausrastet."

@ Ich erlebe es eigentlich immer andersrum. Leute die immer mehr so gequirlte Sch..e reden wie du, werden immer mehr verschont. So nebenbei, kauf dir mal eine Tüte Deutsch. Deine Rechtschreibung und Grammatik deutet darauf hin, das du nicht integriert bist.

@ m3r0
Zitat " dürfen die NIEMALS in die EU "
Antwort: Ich glaube, in dem Augenblick, wo einer auf deinem Brustkorb sitzt und dich würgt, ist es egal, ob er in EU "darf" oder nicht. Denn Derjenige der dich bis zu bewusslosigkeit erwürgt ist nämlich bereits in der EU.

@Orient Express ..

Mach dir nichts daraus .. lass den Stammtisch ihre Paralolen schwingen. Wir wissen vom wem diese Parolen kommen. Solche Leute verteidigen auch Marco Weiß.

Ich verstehe nicht, was so ehrenvoll daran ist, mit 13 jährigen Mädchen rumzumachen. Orient, kannst du das verstehen ?

fragen wir uns einmal, worauf ein Deutscher stolz sein kann und ob er Ehre besitz...
Fragen wir uns, ob ein Deutscher Ehre haben kann .. man ist immer auf das neidisch was andere haben und selber nicht.
Können unsere deutschen Ureinwohner mit dem Begriff "Ehre" etwas anfangen ?
Fragen wir uns einmal, warum unsere deutschen Ureinwohner mit dem Begriff "Integration" Minderheiten unterdrücken, bzw versuchen zu unterdrücken und wenn sie eine aufs Maul bekommen, sofort dann mit dem Begriff " Ehre" antanzen ..

Wie ehrenvoll ist es, immer auf einer bestimmten Gruppe rumzunörgeln ?
Wie ehrenvoll ist es, mit solchen Stammtischparolen Politik zu machen ?

Wie ehrenvoll ist es, selber von Hartz 4 zu leben aber andere dafür verantwortlich zu machen und tägl. gegen sie zu hetzen ?


Ich weiß, Fragen über Fragen .. Die Antworten wissen wir nicht .. vielleicht wissen es unsere ureinwohnende Mitmenschen mit dem Nicht-Migrationshintergrund.

Also, meine Frage an euch ... was versteht ihr unter Ehre ? - Was ist für euch Ehre ?
Kommentar ansehen
14.09.2009 21:29 Uhr von tai_pan
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@SN-Reporter: Meine Meinung ist, daß Ehre ein zwiespältiger Begriff ist.

1.Ehre = Würde = Respekt für andere

2.Ehre = übertriebener Stolz = Haß auf andere


Jeder kann diesen Begriff also für sich persönlich so zurechtbiegen, wie es ihm gerade passt.


Ich denke damit ist alles gesagt.
Kommentar ansehen
14.09.2009 22:06 Uhr von Schweinefleisch
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Naja Wenn wunderts ? *shrug *
Alles is" Ähre ALDA !"

@SN-Reporter
Hallo Bir ! :-)
Kommentar ansehen
14.09.2009 23:20 Uhr von One of three
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@ Bir: Was musst Du für gewaltige Minderwertigkeitskomplexe haben ...

Naja - bei Dir ist ja auch jeder einzelne Komplex berechtigt.

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?