12.09.09 19:01 Uhr
 98
 

Fußball/2. Bundesliga: 1860 München besiegt Greuther Fürth

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte der TSV 1860 München die SpVgg Greuther Fürth mit 3:1 (0:0). 26.000 Fans waren in der Münchner WM-Arena zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit waren Jose Holebas (51.), Benny Lauth (74.) und Alexander Ludwig (90. Foulelfmeter) für die Gastgeber erfolgreich. Das Tor für die Gäste erzielte Leonhard Haas in der 89. Minute.

In den letzten drei Partien konnte 1860 kein Spiel gewinnen. Florin Lovin (TSV) musste die Partie frühzeitig verlassen. Bei einer Attacke von Youssef Mokhtari verletzte er sich schwer und wird längere Zeit ausfallen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, 2. Bundesliga, TSV 1860 München, Fürth, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?