12.09.09 10:27 Uhr
 2.740
 

Noch vier Wochen bis zur Schweinegrippeimpfung

Der Gesundheits-Staatssekretär Klaus Theo Schröder entschied, dass in knapp vier Wochen die Schweinegrippeimpfung in Deutschland beginnt.

Bis dahin soll die Testphase des Impfstoffes vorbei sein. Die Forscher dachten bis jetzt, dass zwei Impfdosen pro Person gebraucht werden. Doch aus einer Studie in den USA ging hervor, dass auch eine Impfdosis reichen könnte. Deutschland wird knapp vier Millionen Impfdosen bekommen.

Bei der Impfung werden schwangere Frauen, Ärzte und chronisch Kranke bevorzugt, Senioren eher weniger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Woche, Schweinegrippe, Schwein
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2009 10:20 Uhr von promises
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es hört sich immer noch sehr unseriös an, wenn die Forscher nicht genau wissen, wie viele Dosen Impfstoff ein Mensch benötigt und der noch in der Testphase ist. Zum Glück reicht der wenige Impfstoff ja auch nicht grade für viele Menschen...
Kommentar ansehen
12.09.2009 11:39 Uhr von IfindU
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
Ich stell mich hinten an: und zwar gaaaanz hinten - Politiker first.
Kommentar ansehen
12.09.2009 11:39 Uhr von J.PG
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht nur das mit den Dosen hört sich daran unseriös an.

Es gibt keine Pandemie, das Ding ist hier nicht tödlich, da ist die normale Grippe wesentlich tödlicher, die Medikamente sind natürlich scheiße teuer (Wer macht da wohl Geld?), wir brauchen sie nicht (man übersteht das Ding auch ohne das Zeug), ich will sie nicht, sie sind ungetestet und überhaupt - kommt doch mal klar, von wegen Pandemie. WHO wollte auch mal wieder zu Wort kommen oder was?

Wer sich impfen lässt, ist selber schuld. Häufigkeit der Nebenwirkungen ist noch nicht nachgewiesen, aber es gibt eine hohe Quote an Infizierungen - sehr sinnvoll.
Kommentar ansehen
12.09.2009 11:54 Uhr von Moppsi
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Ich will aber nicht! Die können mich doch nicht zwingen!
NEIN, DAS KÖNNEN SIE NICHT!
Kommentar ansehen
12.09.2009 12:02 Uhr von dragon08
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Hey Ihr Drei vor Mir: Ihr habt Mir den letzten Platz weggenommen !




.
Kommentar ansehen
12.09.2009 12:24 Uhr von noneworld
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
dragon08: ich mach ne 2 Reihe auf....und lasse Euch Allen den Vortritt ;)

Sollen sie alle rennen....an meine Haut kommt nur Wasser und CD - aber mit Sicherheit keine Anti-Schweinegrippe-Spritze!
Kommentar ansehen
12.09.2009 13:09 Uhr von Philippba
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Lasst euch das Quecksilber spritzen: Ich lehne dankend ab. Die lenken meiner Meinung nach nur von der Krise ab.
Kommentar ansehen
12.09.2009 13:22 Uhr von Mario271
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
zwangsimpfung: Der Art. 2 Abs. 2 des Grundgesetzes garantiert das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit mit einer wichtigen Einschränkung:

In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Und genau dies tut das deutsche Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (kurz: Infektionsschutzgesetz oder IfSG) im §20 (6) und (7)! Hier heißt es:

Das Bundesministerium für Gesundheit wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates anzuordnen, dass bedrohte Teile der Bevölkerung an Schutzimpfungen oder anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe teilzunehmen haben, [...] Das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Artikel 2 Abs. 2 Satz 1 Grundgesetz) kann insoweit eingeschränkt werden. [...]

Quelle : http://nichtsals-diewahrheit.de/...
Kommentar ansehen
12.09.2009 13:31 Uhr von Mario271
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
vieleicht bringt das was Pdf zum Ausdrucken


http://spkpfh.de/...
Kommentar ansehen
12.09.2009 13:32 Uhr von Mario271
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
keine kommentare editieren? http://spkpfh.de/...
Kommentar ansehen
12.09.2009 13:37 Uhr von cheetah181
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
So langsam Frage ich mich, ob nicht die Medien mit ihren Angstkampagnen die wahren Profiteure der Sache sind. :)
Und zwar beide Seiten. (Angst vor Impfung - Angst vor Grippe)
Kommentar ansehen
12.09.2009 14:02 Uhr von DoiNgY
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Blub: Das hier isn sehr lesenswerter Artikel zu dem Thema, wie ich finde.
Kann man natürlich alles als ne riesen große Verschwörungstheorie abtun, aber wer weiß, ob nich doch was Wahres dran is? :P

http://info.kopp-verlag.de/...
Kommentar ansehen
12.09.2009 14:22 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@mario271 @Doingy: Selig sind die Armen im Geiste.

Achne hab ja vergessen ich bin der Dumme weil ich nicht glaube das sie uns Naniten mit der Impfung spritzen die uns dann beherrschen wird.

Alles eine Verschwörung der Krabbenmenschen.
Kommentar ansehen
12.09.2009 14:26 Uhr von KaneTM
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott! Schwangere? Die wollen schwangere bevorzugt impfen? So ein elendes, minimal getestetes Zeug für das keinerlei Langzeitwirkungserfahrungen vorliegen? Wenn das Zeug so nette Nebenwirkungen wie Contagan hat... ich will mir das gar nicht ausmalen.

Und vor allem: Noch nie sind in Deutschland an einer Grippe sooo wenig Leute gestorben, wie es bei der Schweinegrippe der fall ist. Ist so. Klingt für micht nicht nach einem guten Impfgrund.
Kommentar ansehen
12.09.2009 14:38 Uhr von syndikatM
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die kinderlosen werden verschont? und damit ich auch mal meine rente bekomme (wers glaubt wird selig), müssen wir dann alle das klongen von menschen befürworten, weil uns plötzlich die kinder ausgehen.
Kommentar ansehen
12.09.2009 16:26 Uhr von Nyd
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach sollte man zuerst alle Menschen impfen, die in den letzten Monaten etwas über die Grippe berichtet haben. Hoffentlich ist die Impfung schädlich. Sommerloch ist eine Sache, aber die Schweinegrippe ist mehr als lächerlich.
Kommentar ansehen
12.09.2009 17:45 Uhr von intelligen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich wundere: mich über die Ärzte, die lassen sich freiwillig impfen
Kommentar ansehen
12.09.2009 20:03 Uhr von Bruno2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: Stell mich ganz hinten an..........bzw. mache die überhaupt nicht Politiker Vor am besten gehen davon ein paar von den Lobbyisten ein
Kommentar ansehen
12.09.2009 21:52 Uhr von napster1989
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
rofl: Wer macht das freiwillig?

Wie wärs mal mit


- Immunsystem natürlicuh stärken (Ja sport , gesunde ernährung etc)

- Sich nicht anhusten lassen

- Nach dem Einkaufen sich mal die hände zu waschen

- nicht jedem kranken die hand zu geben

und und und?

Ne dann lieber ne spritze bekommen und nichtmal wissen was drin ist.


Und das Viren mutieren interessiert eh keine sau von daher ... GUTEN APPETIT :D
Kommentar ansehen
12.09.2009 22:29 Uhr von mcSteph
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
of topic: Die Tiere unterhalten sich:

Der Bär: Wenn ich brülle, zittert der ganze Wald

Der Löwe: Wenn ich brülle, zittert halb Afrika

Das Schwein grinst nur breit und meint: Wenn ich huste, zittert die ganze Welt
Kommentar ansehen
12.09.2009 23:48 Uhr von Krebstante
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt sind es nur noch 4 Millionen Impfdosen? Angefangen haben sie ja mal mit 30 Millionen. Aber gut so.

In 3 Monaten ist übrigens Weihnachten, bei Penny gab es diese Woche die ersten Lebkuchen und Marzipan.
Kommentar ansehen
13.09.2009 02:57 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wozu bevorzugen? die können froh sein, wenn überhaupt einer impfung zulassen würde lol
Kommentar ansehen
13.09.2009 10:22 Uhr von jdnttr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwangere impfen ? Zwei auf einen Streich . ;D
Kommentar ansehen
13.09.2009 14:38 Uhr von snake-deluxe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
na dann viel Spaß mit dem Schuss: gestorben ist hier in Schland noch niemand an der Schweinegrippe.
Und naja, jetzt das ganze Projekt "Pandemie" abzubrechen wäre ja irgendwie peinlich, und sehr kostenintensiv.

Also zieht man die Impfungen und Panikmache einfach weiter durch :)
Kommentar ansehen
13.09.2009 21:00 Uhr von napster1989
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
warum bekomme ich: nen minus?

Habe ich was falsches gesagt, wenn ja bitte macht mich schlauer! ...

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?