11.09.09 21:04 Uhr
 224
 

Fußball: Englands Coach Capello erteilt Sex-Verbot für seine Spieler

Wie die Zeitung "Sun" berichtet, hat der englische Coach Fabio Capello ein Sex-Verbot für seine WM-Spieler während der WM 2010 in Südafrika erteilt.

Die Spielerfrauen der englischen Profis dürfen ihre Partner erst nach Abpfiff eines Spiels sehen und dann nur mit Anderen einen "Gemeinschaftsabend" verbringen.

Capello begründete seine Maßnahme mit den unrühmlichen Vorfällen der englischen Kicker mit ihren Frauen während der WM 2006 in Deutschland.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sex, Spiel, Trainer, England, Spieler, Verbot
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2009 21:48 Uhr von Gezeichneter
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Warum habe ich gerade:

"Capello begründete seine Maßnahme mit den unrühmlichen Vorfällen der englischen Ficker mit ihren Frauen während der WM 2006 in Deutschland."

gelesen?
Kommentar ansehen
11.09.2009 22:18 Uhr von olympicgoldmedalist
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Soso: laut dieser News ist Fabio Capello also Engländer.

Abgesehen davon, wenn die Jungs mit ihren Mädels poppen wollen, dann werden sie das auch tun.

Egal ob der gute Fabio das verboten hat oder nicht

Werden schon aus den Fehlern gelernt haben und sich nicht so leicht erwischen lassen.

its true

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?