11.09.09 18:38 Uhr
 324
 

"Takers": Action-Film mit Hayden Christensen und Matt Dillon

Der neue Actionfilm "Takers" von Regisseur John Luessenhop ist mit den Schauspielern Hayden Christensen und Matt Dillon besetzt.

"Takers" ist ein Actionfilm über eine skrupellose Räuberbande. Der Film kostete 20 Millionen US-Dollar und kommt am 19. Februar in den USA in die Kinos.

Der Trailer zu "Takers" ist auf der Seite "cinetube.de" zu sehen.


WebReporter: meisterB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Christ, Action
Quelle: www.cinetube.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2009 18:33 Uhr von meisterB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heftige Action, scharfe Frauen, wilde Stunts, das ist "Takers" ( http://www.cinetube.de/... ) ... wer es mag...
Kommentar ansehen
11.09.2009 18:57 Uhr von Exxor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht gut aus!
Kommentar ansehen
11.09.2009 23:43 Uhr von cmeister321
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn dir der gefällt dann guck mal "Gamer" ( http://cinetube.de/... )... da geht es richtig ab...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?