11.09.09 17:27 Uhr
 153
 

Großbritannien: Folter auch beim britischen Auslandsgeheimdienst MI6 - Polizei ermittelt

Der britische Auslandsgeheimdienst gerät immer mehr unter Druck. Nun hat die Polizei Ermittlungen wegen des Verdachts auf Folter aufgenommen.

Die Polizei nannte keine Details, ließ aber durchblicken, dass es um die "Bedingungen, unter denen ein nicht-britischer Staatsangehöriger gefangen gehalten wurde" gehe.

Außenminister David Miliband bestätigt die Ermittlungen.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Großbritannien, Ausland, Folter, geheim
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?