11.09.09 14:54 Uhr
 555
 

Nazis nutzen Singlebörsen zur sozialen Einbindung

In einem Interview mit der "taz" wies die Expertin Rena Kenzo darauf hin, dass die deutsche Neonazi-Szene sich auf Singlebörsen um junge Menschen bemüht.

Meist seien die Mitglieder durch nationale oder germanische Anspielungen schnell zu erkennen. Daher besteht die Gefahr vor allem für Menschen, die bereits der Szene nahe stehen.

"Für diese Partnersuchenden kann der Besuch auf solchen Seiten durchaus der Beginn eines tieferen Einstiegs in die Neonazi-Szene sein", so Kenzo.


WebReporter: marcol
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nazi
Quelle: www.partnersuche.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2009 15:04 Uhr von s8R
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
2323: Unterstütze hier mal ohne Partei zu ergreifen den Andreas ;)
Kommentar ansehen
11.09.2009 15:11 Uhr von wuerfelhusten
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
*Prust*: "Aufrechter Deutscher sucht blonde, blauäugige Arierin zur gemeinsamen Führerverehrung. Biete angenehmes Leben nach germanischer Tradition in national befreiter Zone. Hobbys: Ausländer aufmischen, Rechtsrock, Brandanschläge auf Autonome. Freue mich schon auf gemeinsame Abende am Lagerfeuer bei Runenkunde und Metverkostung."
Kommentar ansehen
11.09.2009 15:21 Uhr von weg_isser
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Kaum zu glauben; Linke suchen Gleichgesinnte, genauso wie Rechte, Neutrale, Kommunisten, Sozialisten, Christen, Islamisten, Juden, Hindus...und sicherlich auch der ein oder andere Kannibale....

...und nicht zu vergessen: Raubkopierer, Killerspielespieler, Warmduscher, Schattenparker, usw.
Kommentar ansehen
11.09.2009 15:28 Uhr von Kraftkern
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hi danke: mir egal ob ich minuse bekommen, aber das ist wichtiger als jede andere verdummungs-news...

bitte anschaun, es geht um dein leben

http://www.dailymotion.com/...

danke

bitte weiter sagen und mitmachen!!!
Kommentar ansehen
11.09.2009 15:37 Uhr von Xilyte
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tooooll: Eine sagenhafte Überschrift, muss ich schon sagen. Fast so toll wie die Quelle und deren Überschrift.
Das beste Wort aus der Quelle:"...Nazi-Expertin..."
Kommentar ansehen
11.09.2009 20:11 Uhr von menschenhasser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer: der taz auch nur irgendwas glaubt was sie schreibt ist genauso verloren wie das braune pack!!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?