11.09.09 08:38 Uhr
 5.281
 

Berlin: Neue Art von "Graffiti", stricken statt sprayen

Wird das ein neuer Trend? Seit kurzem verschönern "Guerilla-Stricker" Stromkästen, Laternen und mehr mit gestrickten Hüllen.

Doch wozu der ganze Aufwand? Dazu sagt Rachael (25), die Gründerin von "Strickschick": "Uns geht es darum, ein Zeichen in unserer Umgebung zu setzen."

Zur Winterzeit wollen die Kreuzberger Strick-Guerilla richtig loslegen.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Art, Graffiti
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2009 09:01 Uhr von Motzkoffer
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
...aber eine Rebellion stell ich mir irgendwie anders vor o.O
Bald werfen sie Wattebauschbomben
Kommentar ansehen
11.09.2009 09:04 Uhr von kingalca
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist doch total cool, dann hat so ein Stromkasten aufeinmal ne Mütze.. :)
Kommentar ansehen
11.09.2009 09:08 Uhr von marshalbravestar
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.09.2009 09:18 Uhr von Goslarscher
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Idee nicht schlecht, vielleicht wird jetzt der deutsche Reichstag auch eingestrickt, so wie damals bei Christo...;-)
Kommentar ansehen
11.09.2009 09:18 Uhr von Skepsis
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Joa, nee? Warum nicht? Mal rebellieren OHNE was kaputt zu machen oder zu verletzen!
Find ich erstmal gar nicht so übel...

aber klar, zu monken haben die Leute auch immer, so wie Beavestar (Geile Zeichensetzung, Socken fürs Altenheim!)



Bis auf das, dass sich die News original wie eine Ente liest. Und die Quelle bei mir wegen (harhar) NUDITY gesperrt ist.
Kommentar ansehen
11.09.2009 09:38 Uhr von marshalbravestar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@goslarscher: du meinst das was euch als kunstwerk verkauft wurde ???? das hatte radartechnische gründe weil zu dem zeitpunkt ein satellit genau darauf.....ach egal es war KUNST !!!! :P
Kommentar ansehen
11.09.2009 09:41 Uhr von Goslarscher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jups so was in der Art;-)
Kommentar ansehen
11.09.2009 09:48 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch cool, kreative Revolution ohne Zerstörung: Ich find´s gut.
Kommentar ansehen
11.09.2009 11:03 Uhr von Silber_Fuchs
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen wie lange die gestrickten Dinger von Ali, Mehmet und Co. und Ihrem Feuerzeug oder Messer verschont bleiben :D
Kommentar ansehen
11.09.2009 11:22 Uhr von noneworld
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich klasse: in Hannovers Innenstadt gabs auf den Litfaßsäulen auch Mützen im Winter....und es sah irgendwie toll aus.

Keine Zerstörungswut durch irgendwelche Spray*kunstwerke* ,die daneben gingen.....sondern einfach nur mal eine andere Art von Kunst.
Kommentar ansehen
11.09.2009 11:23 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
:D .... lustig aber ist das nicht gegen das Vermumungsverbot :)

Aber irgendwie schon witzige Idee ..... Ist strick dann mal ein paar Burkas für gewisse Politikerinnen die nerven :)
Kommentar ansehen
11.09.2009 13:49 Uhr von brycer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@marshalbravestar: ".....die sollten mal lieber warme socken für unsere politiker stricken damit der kreislauf in schwung kommt und wieder blut ins hirn.!!!" <- Wenn das mal kein Schuss ins Leere wird! ;-P
Kommentar ansehen
11.09.2009 22:40 Uhr von mightyEx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Negativ-Graffiti: Interessant sind vor allem Negativ-Graffiti. Hierbei handelt es sich nicht mal um eine Sachbeschädigung (es wird nix beschädigt). Negativ-Graffiti werden z.B. mittels Hochdruckreiniger erzeugt. Das Graffiti entsteht dann als gereinigte Fläche. Dieses Verfahren haben z.B. Anhänger der Piratenpartei für ihre Zwecke verwendet.
Kommentar ansehen
12.09.2009 10:43 Uhr von Snubi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wie behämmert ist das denn? Mein Meerschweinchen hat Blähungen, wer will mehr wissen?
Kommentar ansehen
13.09.2009 02:41 Uhr von Maegdalicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: und im winter kann man sich dann immer schön an die laternen reiben, wenns kalt ist ^^
Kommentar ansehen
11.03.2010 14:49 Uhr von aquarius565
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@motzkoffer: Warum? Sie haben doch Stricknadeln mit denen sie arglose Passanten bestricken können.
Ich finde die Idee etwas zu stricken einfach bestrickend!

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?