10.09.09 15:45 Uhr
 344
 

Nürnberg: Bademantel löste Polizeieinsatz aus

In Nürnberg beobachtete am vergangenem Dienstag ein Nachbar den Balkon einer älteren Dame. Er war der Meinung, sie hätte sich auf eine Liege schlafen gelegt.

Doch als die Frau sich nach drei Stunden nicht bewegte, rief er die Polizei. Als die Polizei und die Feuerwehr eintrafen, konnte die Wohnungstür nicht geöffnet werden.

Deswegen stiegen die Feuerwehrmänner über den Balkon und entdeckten auf der Liege nur einen Bademantel.


WebReporter: promises
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Nürnberg, Polizeieinsatz, Bademantel
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2009 20:22 Uhr von landogwando
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bademantel hin oder her: Aufmerksame Bewohner, die sich um ältere Nachbarn sorgen, sind doch lobenswert und ein Zeichen für Zivilcourage. Nur hätte vielleicht den Beamten ein wenig Scharfsinn oder zumindest eine Brille Abhilfe leisten können, um sich aus Nachbars Perspektive einen Überblick zu verschaffen, ob sich die arme Oma nicht klammheimlich von ihrem Bademantel aus dem Staub gemacht hat...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?