10.09.09 13:57 Uhr
 402
 

Opel: Weg für Magna ist frei

General Motors hat sich laut Agenturberichten entschieden, Autohersteller Opel an Magna abzugeben. Das empfahl der Verwaltungsrat des Unternehmens.

Die genauen Konditionen der Übernahme bedürfen aber weiterer Verhandlungen.

Der Einstieg von Magna zusammen mit der Sberbank und Gaz waren auch die Favoriten des Bundes.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opel, Weg, Magna
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2009 15:13 Uhr von Slingshot
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ 127.0.0.1: Falsch.

Opel Manta heißt das Fahrzeug. Dazu gibt´s sogar zwei Filme, einer davon mit Til Schweiger.
Kommentar ansehen
10.09.2009 15:45 Uhr von trebors
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
so viel zum thema ironie setzt intelligenz beim empfänger voraus
Kommentar ansehen
10.09.2009 22:03 Uhr von maki
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ob dann nächste Woche wieder: sowas wie die alte Schefflern um Staatsknete betteln wird? ;-)
Kommentar ansehen
11.09.2009 15:59 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ trebors: Saftsack...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?