09.09.09 19:14 Uhr
 470
 

Brennender PC löste Feuerwehreinsatz aus - Zwei Frauen retten Nachbarin

In Fürstenfeldbruck musste die Feuerwehr nach einem Notruf ausrücken. Starker Rauch war am frühen Morgen aus einer Wohnung in einem Hochhaus in der Innenstadt ausgetreten.

Zwei Frauen hatten den Rauch bemerkt, den Notruf abgesetzt und sind sofort an die betreffende Wohnungstür geeilt. Durch ihr rasches Vorgehen mit Hämmern gegen die Türe wurde die Mieterin (75) geweckt und verletzt aus der verrauchten Wohnung befreit.

Eine weitere weibliche Person (71) war ebenfalls leicht verletzt worden und kam in die Klinik. Durch den Brand wurde ein Schaden von etwa 80.000 Euro verursacht. Vermutet wird, dass das Feuer aus einem Computer erfolgte.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, PC, Feuer, Feuerwehr, Nachbar
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2009 20:50 Uhr von Flocke20
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
da hat wohl der Brenner mal Wort gehalten *lach*

Ok der ist flach, aber ich find ihn gut.

Gut Wehr ;)
Kommentar ansehen
09.09.2009 20:54 Uhr von MyRevolution
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@flocke: und ich dacht es war die neue Firewall;)
Kommentar ansehen
09.09.2009 20:56 Uhr von Tropan01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die alten machen: den pc`s Wohl ordentlich feuer ...

das letzte was ich bei ner 75/71 Jährigen erwarten würde wäre nen Brennender PC

Eher bei nem WoW Zocker oder ... ;)
Kommentar ansehen
09.09.2009 21:15 Uhr von StYxXx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Tropan01: Vielleicht waren es ja WoW-Zocker ;)
Kommentar ansehen
10.09.2009 00:51 Uhr von Puma26
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht hätten die einfach malauf "Löchen" drücken müssen...
Kommentar ansehen
10.09.2009 08:17 Uhr von Zero_GravitY
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist mal wieder das beste Beispiel, dass man alten Menschen keine Technik in die Hand geben soll... :)


(Quelle nicht gelesen, kA von welchem Computer das Feuer kam)


Wollte nur nen doofen Kommentar abgeben :D
Kommentar ansehen
17.09.2009 17:41 Uhr von Hortbit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: Tut mir echt leid für den Schaden der an Mensch und Maschiene entstanden ist aber die Kommentare haha sehr Unterhaltsam.Hmmm ob mir auch son witz einfällt....
Ok also vieleicht haben sie auch "Benutzer wechseln " gedrückt damit der Jenige der sich dann dort anmeldet das Problem hat.

Der is zwar nich so gut aber waren ja schon alle weg ;)
Kommentar ansehen
22.11.2009 07:37 Uhr von cpt. spaulding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immer dran denken: regelmässig gehäuse auf, fans fixieren und dann raus mit dem staub. egal ob mit staubsauger oder vorsichtig mit einem kompressor :D

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?