09.09.09 17:39 Uhr
 537
 

Brasilien jetzt atomwaffenfähig?

Still und heimlich ist es jetzt einem Physiker aus Brasilien gelungen, wichtige Erkenntnisse zum Bau der Atombombe zu erlangen, während alle Welt auf den Irak schaut.

Schon seit geraumer Zeit möchte Brasilien die Atomkraft nutzen. Vor allem möchten sie Atomkraftwerke bauen, um kostengünstigen Strom zu erzeugen.

Aufsehen hat jetzt das Buch "Die Physik der Kernwaffen" erregt. Viele meinen, das Buch müsse sofort aus dem Handel genommen werden.


WebReporter: physiker007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Waffe, Brasilien, Bombe, Atom, Physik
Quelle: www.physik-blogger.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2009 17:54 Uhr von fg91
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
klar: alles verbieten, am besten die politiker, die sole verbote fordern, gleich mit
Kommentar ansehen
09.09.2009 17:56 Uhr von Darth Stassen
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
mittlerweile hat doch aber auch jede Bananenrepublik Atomwaffen... Und wenns hart auf hart kommen sollte, dann schaut D mal wieder in die Röhre, "nukleare Teilhabe" hin oder her.
Kommentar ansehen
09.09.2009 18:05 Uhr von Tropan01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und ? das sinnwe dabei ....

Zitat (Wiki)

Büchel gilt als der einzige Standort in Deutschland, an dem US-Atomwaffen gelagert werden und an dem die deutsche Luftwaffe im Rahmen der nuklearen Teilhabe den Einsatz mit dieser Massenvernichtungswaffe übt.
Inhaltsverzeichnis


Nukleare Teilhabe ...
welcher teil davon is den nich zu verstehn....

(Ironie Off)
Kommentar ansehen
09.09.2009 18:49 Uhr von delighteds
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ physiker007 "Irak"? Ich dachte alle schauen auf den "Iran", was Atomwaffen betrifft. Oder habe ich da was verpasst? ^^
Kommentar ansehen
09.09.2009 20:00 Uhr von Dark_Apollo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ganz ehrlich: normalerweise ist derzeit kein einziger Staat "Atomwaffentauglich"
Kommentar ansehen
10.09.2009 00:00 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Brasilien ist jetzt nicht gerade als Aggressiver Staat bekannt. Was solls wenn sie theoretisch Atomwaffen bauen können. Das kann jeder relativ entwickelte Staat. Viel besorgniserregender sind Atomwaffen bei fanatischen Staaten wie Israel, dem Iran, Nordkorea und auch den USA.
Kommentar ansehen
10.09.2009 07:06 Uhr von awv
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das instabile Element: Brasilien scheint angereichert kernwaffenfähig zu sein. Wusste ich gar nicht ich dachte das geht nur mit Uran oder Plutonium.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?