09.09.09 17:39 Uhr
 151
 

"The Informant": 21 Millionen US-Dollar-Produktion mit Matt Damon

"The Informant!" mit Matt Damon in der Hauptrolle kostete 21 Millionen US-Dollar.

In dem Film von Regisseur Steven Soderbergh dreht es sich um einen Informanten, gespielt von Matt Damon, der gegen einen Großkonzern aussagen soll. Die Staatsanwaltschaft wirft der Firma Preisabsprachen vor.

Der Trailer zu "The Informant!" ist unter in der Quelle zu sehen.


WebReporter: meisterB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Million, Dollar, Produkt, Produktion, Matt Damon
Quelle: www.cinetube.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Matt Damon bezweifelt geistige Fitness von US-Präsident Donald Trump
Hollywood-Star Matt Damon schämt sich wegen Donald Trump
Matt Damon spielt Passanten einen Streich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2009 17:27 Uhr von meisterB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Trailer zu "The Informant!" ( http://www.cinetube.de/... ) schaut ein bisschen nach "Die Firma" oder "Insider" aus - dennoch spannend.
Kommentar ansehen
10.09.2009 06:13 Uhr von darmspuehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jooo: will ich sehen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Matt Damon bezweifelt geistige Fitness von US-Präsident Donald Trump
Hollywood-Star Matt Damon schämt sich wegen Donald Trump
Matt Damon spielt Passanten einen Streich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?