09.09.09 17:15 Uhr
 60
 

Facebook-App endlich für Android

Lange wurde sie erwartet, nun ist sie endlich da. Heute morgen erschien die offizielle Facebook-Applikation für das mobile Betriebssystem Android.

Allerdings gibt es einen Haken: Es sind kaum Features vorhanden. So ist es nur möglich, die neuesten Statusnachrichten abzurufen, die eigenen zu aktualisieren oder Bilder hochzuladen.

Die einzigen Vorteile gegenüber den Third-Party-Programmen sind die Schnelligkeit und die Möglichkeit, die Applikation im Hintergrund laufen zu lassen.


WebReporter: Frioaf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, App, Android
Quelle: www.areamobile.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2009 17:07 Uhr von Frioaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe leider kein Android-Handy aber die wenigen Features würden mich schon stören, weshalb ich wohl eher auf das Programm eines anderen Entwicklers zurückgreifen würde.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?