09.09.09 13:05 Uhr
 287
 

Journalist zieht sich auf Pressekonferenz aus und will George Clooney küssen

George Clooney ist es gewohnt, im Mittelpunkt zu stehen. In einem Video, dass derzeit im Internet die Runde macht, sieht man ihn auf der Pressekonferenz zu seinem neuen Film.

Mittendrin beginnt einer der akkreditierten Journalisten sich bis auf die Unterhose auszuziehen und zu rufen, er wäre schwul und wolle Clooney wenigstens einmal küssen.

Der Journalist war allerdings ein Comedian, der einen Beitrag für seine Show drehte. Clooney blieb wie immer cool.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Presse, Journalist, Kuss, George Clooney, Pressekonferenz
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer
George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer
George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?