09.09.09 09:39 Uhr
 4.258
 

NRW wird um 14 Hektar größer - Hessen schrumpft

Am heutigen Mittwoch wird im Landtag Nordrhein-Westfalens einem Staatsvertrag zugestimmt, durch den ein noch zu Hessen gehörender Teil Brilon-Bontkirchens zu Nordrhein-Westfalen fallen wird. Damit gehört Brilons Stadtgebiet endlich komplett zu NRW.

Durch den Staatsvertrag vergrößert sich die Fläche NRW um 14 Hektar und die Einwohnerzahl um 22 Bürger.

Mit der "Eingemeindung" in NRW fallen viele bürokratische Probleme weg. Sei es die Postzustellung, der Schulbesuch oder der Einsatz der Polizei, ab heute sind nicht mehr zwei Bundesländer zuständig, sondern nur noch eines - Nordrhein-Westfalen.


WebReporter: W.Marvel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, 14, Hessen
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach
Kurden bitten Assad um Hilfe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2009 10:57 Uhr von marshalbravestar
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
aso: ^wie bei den koloniern früher ne ..zu deren wohl ;)
Kommentar ansehen
09.09.2009 11:46 Uhr von fiver0904
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Interessant: Über alle Jahre hinweg hat sich an den Länderaufteilungen usw. immer mal wieder was geändert, seit vielen Jahren passiert gar nichts mehr. Wird Zeit, dass da mal wieder etwas Schwung in die Sache gerät.

P.S.
Dem Weißwurst-Äquator könnte man doch mal an die Substanz, die sind das größte Bundesland... ;)
Kommentar ansehen
09.09.2009 12:56 Uhr von sakrileg
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
oha! das ist mir neu, vielen dank für die news!
hab ein paar bekannte in brilon, aber davon wusste ich bisher nichts.
da in deutschland ja eh bürokratie-wahn herrscht, schafft so eine regelung sicher abhilfe. sehr sinnvoll und politiker machen scheinbar auch mal was vernünftiges.
Kommentar ansehen
09.09.2009 13:09 Uhr von deathcrush
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: :D

Ich bin Hesse.. die klauen uns Land? :D

Gibts ja net :P

14 Hektar weniger Äbbelwoi-Land :P
Kommentar ansehen
09.09.2009 13:34 Uhr von DerPunkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Deathcrush: Jaa gemeine Aktion oder?

Aber drauf geschissen das holen wir uns wieder indem wir im Norden mehr Apfelbäume pflanzen außerdem sind wir so tüchtig, wir haben doch eh schon ganz Deutschland unter kontrolle!!

Mit der Power des besten Getränks ever!
Kommentar ansehen
09.09.2009 14:12 Uhr von deathcrush
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@DerPunkt: So ist es :)

Wir sind Weltherrschaflter im Äbbel vergehren :D

Die Briloner sollen sich nur net wundern wenn die nächsten Wochen kein Äbbelwoi mehr im Regal beim Supermarkt steht :D

Jep.. ein paar mehr Bäume und mehr Werbung für den Äbbler und schon wollen sie alle wieder Hessen werden :D
Kommentar ansehen
09.09.2009 17:08 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zzz: da klaun die uns doch einfach das Land, wir fordern aber hoffentlich nen schön gelegenen Acker als Ausgleich...
Die Briloner werden schon merken wie schön es war ein Hessen zu sein--> bischen Werbung in eigener Sache
Kommentar ansehen
09.09.2009 17:17 Uhr von napster1989
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liegt bestimmt: an den Gewählten Piraten ... :-)

/ironie off ...
Kommentar ansehen
09.09.2009 22:48 Uhr von DieJenny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tja, ich bin: briloner und bontkirchen ist unser!!! HAHA !! :D

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?