08.09.09 17:39 Uhr
 242
 

Große Koalition profitierte finanziell von Schröder-Regierung

Wenn es zwischen CDU, CSU und SPD Streit gab oder solcher drohte, half meist der Griff in die Staatskasse erfolgreich weiter.

Dass die Kasse so voll war hat vor allem einen Grund: Die Vorgängerregierung hatte ordentlich gewirtschaftet.

Dieser finanzielle Überschuss machte es der Großen Koalition einfach, wenn - wie im Fall der Abwrackprämie - Geld ausgeschüttet werden musste.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Regie, Koalition, Gerhard Schröder
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder zeigt sich mit 26 Jahre jüngeren Freundin auf "Bunte"-Cover
Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2009 17:47 Uhr von MeinUsername
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sauer: Ja, leider sagt das niemand laut und vor allem steht dazu.

Frau Merkel brüstet sich mit solchen Leistungen und letztendlich ist das dem Sparkurs von anderen zu verdanken! Sollte ab 27.09. die CDU wieder Opposition sein, wird sie sicher die erste sein, die wettert, weil die Regierung Sparmaßnahmen anordnet, um Rücklagen zu bilden!

P.S.: Soll keine Meinung zu sinn/Unsinn der Subventionen sein, nur zu deren Ursprung/Finanzierbarkeit
Kommentar ansehen
08.09.2009 19:05 Uhr von fridaynight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
werbung? objektiv? ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder zeigt sich mit 26 Jahre jüngeren Freundin auf "Bunte"-Cover
Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?