07.09.09 16:22 Uhr
 107
 

Italien: Hubschrauberabsturz forderte drei Menschenleben

Während Wartungsarbeiten an einer Oberleitung sind am heutigen Montag gegen 13 Uhr drei Menschen tödlich verunglückt. Eine weitere Person wurde schwer verletzt.

Der Absturz ereignete sich in Italien auf dem Mont Blank.

Die Opfer sind Mitarbeiter der italienischen Alpen-Bergwacht. Ein genauerer Unfallhergang ist bislang unbekannt.


WebReporter: yanhad
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Italien, Hubschrauber
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2009 16:31 Uhr von typek
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mont Blank? Was das? Ich kenne Mont Blanc.
Kommentar ansehen
07.09.2009 23:36 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Zeiten der Wirschaftskrise: ist es der Mont "Blank".

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?