07.09.09 14:00 Uhr
 134
 

Frauen-EM: England erster Finalist

Bei der Fußball-EM der Frauen in Finnland, steht England als erster Finalist fest. Die Britinnen besiegten gestern die Niederlande mit 2:1 nach Verlängerung.

Den entscheidenden Treffer erzielte Jill Scott in der 116. Minute. In der 61. Minute war England zunächst durch Kelly Smith in Führung gegangen, nur drei Minuten später gelang Holland der Ausgleich durch Marlous Pieete.

Der Finalgegner entscheidet sich heute um 18.00 Uhr zwischen der deutschen Mannschaft und den Norwegerinnen.


WebReporter: JG-1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, England, EM, Finale, Finalist
Quelle: www.sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2009 13:56 Uhr von JG-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal hoffen, dass unsere Mädels es ins Finale schaffen.
In der Vorrunde haben sie Norwegen ja schon geschlagen, aber man darf das Spiel heute Abend nicht zu locker angehen. Aber mit einer konzentrierten Leistung ist Deutschland für mich der absolute Favorit.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?