07.09.09 12:05 Uhr
 611
 

Harald Schmidt mit neuer TV-Show

Harald Schmidt kommt zurück ins deutsche Fernsehen. Eine ganz simple Late-Night Show ohne Pocher ist geplant. Bestandteil der Sendung sollen Stand Ups, eine Live Band und ein Gast pro Sendung sein.

Ab dem 17. September soll die Show um 22.45 bei der ARD zu sehen sein. Wie gewohnt sollen u. a. Themen aus Sport, Politik, Kultur und Entertainment aufgegriffen werden.

Die Show soll 45 Minuten dauern. Er wird unterstützt von Kollegen wie Jan Böhmermann (EinsLive), Katrin Bauerfeind (3sat), Caroline Korneli (Radio Fritz), Pierre M. Krause (SWR3) und Dr. Peter Richter (FAZ).


WebReporter: gizemo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Show, Harald Schmidt
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess gegen Stalker von Harald Schmidt beginnt: Todesdrohungen gegen Moderator
Gregor Gysi und Harald Schmidt machen gemeinsamen Jahresrückblick bei n-tv
Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2009 12:02 Uhr von gizemo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supi Harry ist zurück!
Wird hoffentlich besser als die Sendung mit dem dummen Pocher.

Dann bleibt nur warten und Tee trinken
Kommentar ansehen
07.09.2009 12:33 Uhr von Suppenhund
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Groß-Kotz: Der Typ geht echt nichtmehr.
Kommentar ansehen
07.09.2009 12:42 Uhr von pitufin
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ autor: bin ganz Deiner Meinung; hoffentlich wirds wieder besser!
Kommentar ansehen
07.09.2009 13:08 Uhr von darmspuehler
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
jaaaa: endlich, konnte die wiederholungen schon nicht mehr sehen. danke Harald
Kommentar ansehen
07.09.2009 13:26 Uhr von VinceVega78
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
genau das, wollen seine (wirklichen) fans: freue mich schon drauf
Kommentar ansehen
07.09.2009 15:27 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen Ich persönlich hätte mich ja auf eine Rückkehr von Herbert Feuerstein gefreut, aber wenn Krause dabei ist, dann kanns auch nur gut werden. Auf jedenfall besser, als mit Pocher oder Andrack.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess gegen Stalker von Harald Schmidt beginnt: Todesdrohungen gegen Moderator
Gregor Gysi und Harald Schmidt machen gemeinsamen Jahresrückblick bei n-tv
Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?