07.09.09 11:03 Uhr
 3.265
 

Fußball/FC Bayern: Luca Toni droht mit Wechsel

Luca Toni hat diese Saison bisher noch keine Minute für die Bayern auf dem Platz gestanden. Dies lag zum Teil an einer Achillessehnenverletzung.

Nun sagte der italienische Stürmer, er habe genügend Möglichkeiten, zu anderen Vereinen zu wechseln, sollte er unter Van Gaal weiterhin nicht zum Zuge kommen.

Allerdings sei er optimistisch, sich durchsetzen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: truman82
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Luca Toni
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2009 11:17 Uhr von Darth Stassen
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.09.2009 11:30 Uhr von tobe2006
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
darth blabla: was labberst du? toni war noch NIE besser als olic oder gomez, klose is immo nich der beste ja mag sein, aber der toni ist kacke, der kann nichts, das einzigste was er kann ist 1meter vorm tor stehen und das glück zu haben den ball auf den fuß zu bekommen, so hat er fast ALLE seiner tore bei bayern gemacht

wär das ebste für bayern wenn der weg is....
Kommentar ansehen
07.09.2009 12:24 Uhr von MrFloppy89
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er doch soooo optimistisch ist, sich durchsetzen zu können, warum versucht er dann mit einem Wechsel Druck zu erzeugen? Ist der Junge irgendwie... dumm??
Kommentar ansehen
07.09.2009 13:42 Uhr von Powermensch123
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern: braucht ihn nicht mehr. Zumindest nicht bei seinem königlichen Gehalt.

Zu teuer für einen Reservist, sie sollten ihn im Winter verkaufen.
Kommentar ansehen
07.09.2009 14:45 Uhr von Kurono
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Jep sehe Ich: genauso..Soll er doch weg..Bayern brauch den nicht..Mehr als Schwalben und billige Abstauber Tore kann der eh nicht..
Kommentar ansehen
07.09.2009 14:55 Uhr von bloxxberg
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
tobbe, was prollst du so unnötig rum?! toni war vorletzte saison torschützenkönig, letztes jahr ging nix, weil bayern ings nicht gut besetzt war

Torschützenliste 1. Bundesliga 2007/2008
1. 24 Tore Luca Toni (FC Bayern München
2. 19 Tore Mario Gomez (VfB Stuttgart)
3. 15 Tore Kevin Kuranyi (FC Schalke 05)
4. 14 Tore Ivica Olic (Hamburger SV)

klar sind gomez,olic und klose top aber toni kann da defintiv wieder rankommen - auch wenn ich kein fan seines "Stils" bin
Kommentar ansehen
07.09.2009 14:56 Uhr von JG-1
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn: Luca Toni wirklich fit ist, hat er immer seine Treffer gemacht. Er ist allerdings nicht gerade ein spielender Stürmer, er steht nur meistens da wo er hingehört.
Das ist aber glaube ich nicht ganz das, was van Gaal von seinen Stürmer erwartet. Gerade wenn man mit Ribery und Robben spielt, müssen auch die Stürmer nach hinten mithelfen. Und da sind Toni alle anderen Bayenr-Stürmer um einiges vorraus.
Kommentar ansehen
07.09.2009 17:25 Uhr von luckertoni
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
lol: von wegen kann nichts er is ja nur weltmeister torschützenkönig hier und in italien er is der klassische sturmtank nich schnell aber er kann sich durchsetzen alle bayern hasser einfach mal klappe halten
Kommentar ansehen
07.09.2009 20:15 Uhr von tobe2006
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
luckertoni: klappe zu affe tot...
1.ich bin kein bayern hasser 2.kann der nichts auser das, was ich oben beschrieben hab ..

und damit kommt er nich mehr weit, wenn auch nur ein guter mittelfeld spieler fehlt der ihm ebne nich den ball aufn fuß legt, hat man ja letztes jahr gesehen

@bloxxx
wo proll ich rum? ich hab genau gesagt wies ist, was du damit nur bestätigt hast, das er damit vorletzte saison gut tore geschossen hat, tjo glück, aber letzte saison hat man ja gesehn, wenns im mittelfeld nich zu 100% läuft schießt der kein tor
Kommentar ansehen
07.09.2009 23:59 Uhr von swam7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also bitte hier die Qualität von Luca Toni in Frage zu stellen ist schon sehr mutig ... typisch Deutschland!
Nur weil er bei den Bayern spielt ;)...
jede andere Mannschaft würde ihn mit Kusshand nehmen ..

Wolfsburg, Hamburg, Bremen wollten ihn in der Bundesliga
Ac Mailand , inter mailand in Italien
barcelona und valencia in Spanien
Chelsea in England

Man muss der Junge schlecht sein ...
Statistik...
81 Spiele 58 Tore 25 Torvorlagen !
Statistisch gesehen war er in JEDEM Spiel an einem Tor beteiligt ...
Jungs aufwachen !!!!
Kommentar ansehen
08.09.2009 10:09 Uhr von Neverfall
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
klar: Luca Toni kann einem manchmal den letzten nerv rauben als bayern fan (gerade in der letzten Saison was er da an chancen vergeben hat). Aber wenn ich mich recht erinnere war er auch letzte saison bester Bayern torschütze...Seine spielweise ist sehr fragwürdig, dennoch erfolgreich... Der große Gerd Müller war auch nicht der kicker vor dem herrn aber er stand richtig. Ähnlich ist es mit Luca Toni. Er STEHT...aber immer da wo er stehen muss... warum sonst schaffen es die anderen spieler nicht so oft "abzustauben"?? Weil sie nicht da stehen wo der ball hinkommt...
das nur meine meinung dazu...

(FeHleR in Groß- und kLeiNschReiBUng sowie Satzbau dürfen BehaLten werden)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?