07.09.09 10:29 Uhr
 346
 

Fußball: Herzinfarkt nach Eigentor bei tschechischem Amateurspiel

Ein tschechischer Amateurfußballer hat in einem Spiel in der Nähe von Prag am Wochenende ein Eigentor geschossen.

Dies regte Michal J. offenbar so auf, dass er direkt im Anschluss einen Herzinfarkt erlitt.

Nach seinem Zusammenbruch konnte der 31-Jährige auch von Notärzten nicht mehr gerettet werden.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Herzinfarkt, Amateur, Eigentor
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teletubbie-Darsteller "Tinky Winky" im Alter von 52 Jahren verstorben
Therapeut empfiehlt Pädophilem Reise nach Thailand: Dort missbraucht er Jungen
Dänemark: U-Boot-Erfinder soll getötete Journalistin auch gefoltert haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2009 10:32 Uhr von Moouu
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das: ist eine bittere Geschichte. War wohl nicht sein Tag.
Kommentar ansehen
07.09.2009 13:00 Uhr von Fireday2000
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Tja kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort...*g*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?