07.09.09 08:29 Uhr
 4.826
 

92-Jährige belegt nun zweiten Platz in den Charts

Die englische Sängerin Vera Lynn hat es mit ihrem Best Of-Album auf Platz zwei der britischen Charts geschafft.

Die 92-jährige Sängerin hatte während des Zweiten Weltkriegs bereits viele Hits.

Das Album, mit dem Lynn den zweiten Platz belegt, wurde wieder veröffentlicht, in Gedenken an die Kriegserklärung Großbritanniens an Deutschland.


WebReporter: prefabsprout
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platz, Charts
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2009 09:16 Uhr von partyboy771
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
ich leg ne wurst auf die oma :)
Kommentar ansehen
07.09.2009 09:42 Uhr von luebbie29
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Alter Alter: Manche liegen schon 30 Jahre unterm Torf und sie bringt noch in dem Alter Hits raus.........wahnsin
Kommentar ansehen
07.09.2009 10:08 Uhr von alphanova
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@partyboy771: wenn ich deine kommentare so lese, drängt sich mir zwangsläufig die vermutung auf, dass du eher einfach gestrickt bist..

@news
respekt.. ich glaub nicht, dass britney spürts oder sarah connor oder wie sie alle heißen in 70 jahren noch n bestof album rausbringen.. wobei bestof bei denen ja sowieso wie der blanke hohn erscheint
Kommentar ansehen
07.09.2009 11:10 Uhr von KiLl3r
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@alphanova du denkst wirklich das britney "spears" etc. später keine best of alben rausbringen ? ...

vll bist du der, der eher einfach gestrickt ist ? ;)

finds schön das die erinnerung an die alte dame so noch etwas aufgefrischt wird, werd mir die musik von der gleich mal anhören ;)
Kommentar ansehen
07.09.2009 11:49 Uhr von nma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Auch durch Pink Floyd verewigt: "Does anybody here remember Very Lynn?"

Da fiel mir doch glatt diese Liedzeile aus Pink Floyds "The Wall" ein (jaja liebe Kiddies, stammt auch aus einer Vergangenheit, als Musik wesentlich seltener Verfallszeiten von 2 Wochen hatte *sfg*).
Kommentar ansehen
07.09.2009 12:09 Uhr von alphanova
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@killer: später in ein paar jahren vielleicht schon, aber in 70jahren? das wage ich zu bezweifeln

das mit dem einfach gestrickt sein bezog sich auf partyboys kommentare, die oft völlig am thema vorbei gehen und meistens sogar ein gewisses mindestmaß an niveau vermissen lassen.

mein kommentar zur news entspricht vielleicht nicht deiner meinung zum thema, aber dass muss er ja auch nicht. es ist ne sachliche anmerkung, daher kannste mir nicht vorwerfen, einfach gestrickt zu sein ;)
Kommentar ansehen
07.09.2009 12:32 Uhr von flokiel1991
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ähm sie hat ja nur ein Best of Album geschafft: Michael Jackson war mit seinem Best of Album auch auf Platz 1 als er schon unter der Erde lag. Also es hat ja nicht unbedingt etwas mit dem aktuellen alter der Stars zu tun, sondern nur mit der Größe der Fan Gemeinschaft. Würde sie heute neue Hits von ihr veröffentlichen wäre es etwas anderes aber so ist es nichts außergewöhnliches, solange ihre Fans von Damals heute noch leben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?