06.09.09 14:07 Uhr
 390
 

USA/Fall Jaycee: Mutter des Entführers dachte, Jaycee sei ihre Enkelin

Patricia Garrido, die Mutter des mutmaßlichen Entführers, erzählte der britischen Sunday Mirror, immer geglaubt zu haben, dass das entführte Mädchen Jaycee ihre Enkelin sei und "Allissa" heiße.

Ihr Sohn habe sie ihr mit dem Namen "Allissa" vorgestellt und erzählt, dass sie das Ergebnis einer früheren Beziehung sei. Auch die beiden Töchter des Entführers mit Jaycee Lee Dugard, habe sie für Enkelinnen gehalten.

Dass die "drei Enkelinnen" nicht zusammen mit ihrem Sohn im Haus wohnten, habe sie nicht gewundert. Auch sagte Patricia Garrido gegenüber der Zeitung, dass "Allissa" sehr glücklich gewesen sei.


WebReporter: 321news
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mutter, Fall, Enkel, Entführer
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2009 15:55 Uhr von OliDerGrosse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der letzte Satz zeigt wie sehr sich ein Mensch mit einer Situation arrangiert um zu überleben.

Noch erstaunlicher ist das diese Schutzfunktion in jedem Alter so effektiv ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?