06.09.09 10:56 Uhr
 16.689
 

Die größten Technik-Flops der IFA 2009

Ein Fachmagazin hat auf der IFA neben vielen tollen Neuerungen auch einiges gesehen, was kein Verkaufsschlager werden dürfte.

Unter den gefundenen Flops ist auch Sonys neuer Slogan "Make.Believe", was "Make Dot Believe" ausgesprochen werden soll.

Ebenfalls auf der Flop-Liste sind Klavierlack-Optik, Kontrastwerte und die Kopierschutz-Technologie DRM.


WebReporter: Nuketheduke
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Technik, Flop, Kopierschutz, IFA, Kontrast
Quelle: www.sftlive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2009 12:06 Uhr von CrazyTitan
 
+47 | -14
 
ANZEIGEN
klavierlackoptik? also mir gefällt das.
Kommentar ansehen
06.09.2009 12:15 Uhr von GodChi
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Sony-Slogan: Der neue Sony-Slogan ist echt total daneben. Klingt vielleicht modern und hip, macht aber überhaupt keinen Sinn. Wer denkt sich so etwas nur aus?
Kommentar ansehen
06.09.2009 12:18 Uhr von FrauSurbier
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
geile sachen: im fernsehen hab ich eben brotschneidemaschine gesehen - ist doch geil werden die scheiben schön gerade
Kommentar ansehen
06.09.2009 13:14 Uhr von UrHaloman
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
@jschling: 100-prozentige Zustimmung!!
Kommentar ansehen
06.09.2009 14:19 Uhr von Hydra3003
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@jschling: Deinen Kommentar muss ich mich auch anschliesen !!! Mein Plasma ist auch in Klavierlack. Das sieht wesentlich edler aus als ein silbernes Gehäuse. Bei meinem war alledings ein silberner Fuß dabei, den habe ich gleich auf eBay verkauft und dafür (auch auf eBay) einen Fuß in Klavierlack gekauft. Silber sieht mir zu arg nach Plastik aus! Und was den Schlankheitswahn betrifft: Das ist nun mal der Stand der Technik. Die Elektronik wird immer kompakter, wieso soll dann nicht der Fernseher flacher werden? Sieht doch schön aus, wenn man nicht mehr so einen dicken Fernseher im Wohnzimmer stehen hat. Und leichter ist er ja dann auch.

Aber der ganze Bericht von sft ist anscheinend nur die Meinung eines einzelnen. Nämlich die des Autors!
Kommentar ansehen
06.09.2009 15:20 Uhr von Mc-Homy
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Make.Believe: Make dot Believe vielleicht sag sony uns ja irgendwann was sie uns damit sagen wollen
Kommentar ansehen
06.09.2009 16:13 Uhr von Bruno2.0
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Klavierlack-Optik ist doch schon lange ein Trend und sieht sehr gut aus das lässt die Fernseher Edler erscheinen......
Kommentar ansehen
06.09.2009 16:46 Uhr von Johnny Cache
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Klavierlack: Das Problem ist nicht die "Farbe" sondern daß es spiegelt. Gut es paßt natürlich hervorragend zu den high glare displays in denen man sich in jedem halbwegs beleuchteten Raum hervorragend erkennen kann, aber sie sind alles andere als praktisch.

In erster Linie ist es die Aufgabe eines Fernsehers das Fernsehprogramm perfekt darzustellen, was diese ja eben leider nicht mehr tun, deren dekorative Wirkung im ausgeschalteten Zustand ist da reine Nebensache.
Kommentar ansehen
06.09.2009 17:26 Uhr von Leeson
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Zitat aus na anderen Quelle: "believe" ist die Kraft der Inspiration, während "make" die
Umsetzung dieser Inspiration in Produkte und Erlebnisse für die
Kunden symbolisiert. "dot" ist die Verbindung und der Ort, wo beides
aufeinander trifft - und Magie entsteht.
Kommentar ansehen
07.09.2009 06:10 Uhr von uslurf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"die" Kopierschutz-Technologie DRM?! "Ebenfalls auf der Flop-Liste sind Klavierlack-Optik, Kontrastwerte und die Kopierschutz-Technologie DRM."

Es gibt keine Koperschutz-Technologie, die "DRM" heißt. DRM ist ein Sammelbegriff für digitales Rechtemanagement, daher auch die Abkürzung.

^^
Kommentar ansehen
07.09.2009 07:10 Uhr von uslurf
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Hans_Kloss: "1. drm egal was es bedeutet ist ein zugangs/kopierschutz mechanismus..."

Es ist also "egal" ob man sachlich richtig formuliert oder eben - wie hier geschehen - sowas ignoriert und falsch darstellt?

"2. es soll menschen geben, die sachen anhand der verpackung kaufen..."

Was soll _das_ denn bitte bedeuten?!
Kommentar ansehen
07.09.2009 09:41 Uhr von bkopreit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das dumme an klavierlackoptik: Es sieht immer schmierig aus -..-

Habe das netbook nc10 von samsung, das sieht immer aus als wenn man es durch ne schlampfütze gezogen hat.
Das geht mir so auf den keks das ich mir erstmal sone folie bestellt habe um das zu verdecken.
Kommentar ansehen
07.09.2009 11:01 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo ich muss auch was zum Klavierlack sagen.

Hab hier ein Notebook der Marke Toshiba.
Genau genommen das P300d-151.

Dieses Notebook ist auch mit Klavierlack versehen.
Optisch..DER HAMMER.

Aber wehe man packt es an.
Schreiben darauf iss ein absolutes NO-GO.

Grund.Man sieht jeden Fingerpatscher und iss das Ding eigentlich nur am putzen.

Insofern halte ich den Lack auch für einen Flop.
Auch wenn er noch so geil aussieht.
Kommentar ansehen
07.09.2009 11:29 Uhr von uslurf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Wurstwasserpfeiffe: Bei Notebooks geht nichts über mattes Aluminium. Beim MacBook Pro z.B. wird die "Karosserie" aus einem massiven Alu-Block herausgefräst. Eigentlich ein unbezahlbarer Luxus, aber besser kann man ein Gehäuse nicht machen.
Kommentar ansehen
11.09.2009 14:25 Uhr von Simulacrum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klavierlackoptik: sieht nur beim Klavier gut aus.
Bei HighTech-Geräten schreit der Klavierlack bloß: "Kauf mich, ich suggeriere Qualität durch billiges aufpoliertes Plastik"

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?