06.09.09 10:49 Uhr
 233
 

USA: Essen mit Politikern auf eBay zu ersteigern

Ab kommenden Dienstag kann man auf eBay ein Essen mit Sarah Palin ersteigern. Das Startgebot liegt bei 25.000 Dollar. Die Auktion läuft zehn Tage. Außer dem Endbetrag muss der Gewinner auch die Reisekosten übernehmen.

Auch Karl Rove, der ehemalige Berater von Expräsident George W. Bush, und weitere Politiker kann man ersteigern. Das Startgebot liegt bei 7.500 Dollar.

Grund der Aktion ist eine Charity-Aktion, bei der Geld für verletzte Veteranen gesammelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Politik, Politiker, Essen, eBay
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hysterische Air-Asia-Besatzung löst Todesangst bei Passagieren aus
Zu viele Pizzas auf Dach: Zaun um berühmtes Haus von "Breaking Bad" aufgebaut
Köln: Elfjähriger steht Schmiere bei Bankeinbruch - Polizeihund stellt Räuber

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2009 11:01 Uhr von Dark_Itachi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr schön, aber wer will schon gern mit der Palin bei ihren durchgeknallten Ansichten essen gehen?

Und wie hoch sind eigentlich die Versandkosten?? *lach*
Kommentar ansehen
06.09.2009 11:23 Uhr von ichschonwieder
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich raff es nicht >>Grund der Aktion ist eine Charity-Aktion, bei der Geld für verletzte Veteranen gesammelt werden.<<

Einfach nicht bei jeder sich bietenden Gelegenheit einen Krieg anzetteln, dann müssten sie auch nicht für Verteranen sammeln.

Einfach nur peinlich.

Frei nach den Motto: Wir schicken dich in einen Krieg, du sorgst dann dafür, das wir das Öl bekommen und wir vergessen dich dann später einfach.
Kommentar ansehen
06.09.2009 12:21 Uhr von Noseman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
*Würg*: Als ich den Titel las, wollte ich schon schreiben, wie ekelhaft das in Deutschland wäre, wenn man hierbeispielsweise ein Essen mit Merkel oder Claudia Roth gewinnen würde.

Dass die Amis `ne Palin und somit noch was schlimmeres haben hatte ich erfolgreich verdrängt.
Kommentar ansehen
06.09.2009 12:22 Uhr von noneworld
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat: Außer dem Endbetrag muss der Gewinner auch die Reisekosten übernehmen.

Die letzten Endes weitaus höher ausfallen werden, als der Auktionsbetrag selbst. Wir wissen ja, wie die Herrschaften anreisen .....

Da wäre mir das Geld selbst für die Pommesbude um die Ecke zu schade.....und sei die *Aktion zugunsten der Veteranen* noch so *nett* gemeint.
ichschonwieder hats treffend genug ausgedrückt.......

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?