06.09.09 10:19 Uhr
 465
 

Wenn trotz Zahlung kein Strom fließt

Wenn man als Mieter regelmäßig und rechtzeitig seine Strom- und Gasrechnung zahlt, geht man eigentlich davon aus, dass man beides auch jederzeit zur Verfügung hat.

In einem aktuellen Fall blieben die Leistungen des Energieunternehmens jedoch aus, da das Geld nie angekommen sei. Konnte es auch nicht, denn der Vermieter behielt die Zahlungen des Mieters einfach ein. Zur großen Verärgerung des Letzteren, der nun auf sein Recht auf Leistung pochte.

Der Antrag des Mieters auf eine einstweilige Verfügung wurde jedoch vom Landgericht Saarbrücken abgelehnt. Grund sei, dass der Mieter selbst keinen Vertrag mit dem Stromanbieter geschlossen hat und somit kein Anrecht auf Leistung besteht.


WebReporter: shorrty
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Strom, Zahlung
Quelle: news.immobilo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2009 14:26 Uhr von darkdaddy09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dann würde ich gegen den Vermieter: vorgehen und Schadensersatz verlangen. Ich denke, dass die Chancen dazu gut stehen.
Und zusätzlich eine Anzeige wegen Betrug.
Kommentar ansehen
06.09.2009 20:56 Uhr von Krebstante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann geht Strom über den Vermieter? Ich hatte schon diverse Vermieter, Strom musste ich IMMER selber anmelden.
Vermieter verklagen, der Mieter kann ja hoffentlich nachweisen, dass er seine Abschläge immer bezahlt hat. Hoffentlich ist der Vermieter nicht Pleite.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?