05.09.09 19:26 Uhr
 5.160
 

90-qm-Luxuswohnung zum mitnehmen

Die deutsche Firma Snakeliner hat nun einen Mobilhaus mit 90 qm Wohnfläche auf den Markt gebracht, das jeden nur erdenklichen Luxus bietet.

Das 18 Meter lange und, ausgefahren, fünf Meter breite Mobilhaus kann auf Kundenwunsch mit einem Whirlpool, einer Auto- oder Motorbootgarage oder einem zweiten Stockwerk ausgestattet werden.

Der Anhänger kann allerdings nur von einem LKW-Trailer gezogen werden, da sogar der größte Offroader Probleme hätte, ihn zu bewegen. Der Preis des Luxusmobilhomes beginnt bei 650.000 Euro.


WebReporter: JG-1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Haus, Wohnung, Luxus, Immobilie, Wohnfläche
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2009 19:25 Uhr von JG-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja wer so etwas braucht ist mir noch etwas schleierhaft. Für mindestens 650000 Euro kaufe ich mir doch lieber eine Wohnung oder ein Haus das mir den selben Luxus bietet.
Kommentar ansehen
05.09.2009 19:35 Uhr von Toni124
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
WOW! Das nehme ich zu meinen lebenszielen auf ;).Naja eigentlich ist dies Quatsch,weil man sich für diese menge Geld ein Festes Haus kaufen,wo ich mich auf jeden Fall wohler fühlen würde
Kommentar ansehen
05.09.2009 19:47 Uhr von Tinchen3766
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Gegend: Wenn dir die Gegend nicht mehr gefällt,kannst du dein Haus mitnehmen und brauchst dir kein neues zu kaufen. :-)
Kommentar ansehen
05.09.2009 20:34 Uhr von marv.k.
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das Ding sieht aus wie ein Zirkuswagen...
Kommentar ansehen
05.09.2009 21:10 Uhr von Marknesium
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lol um das geld kauf ich mir nen luxus-wohnwagen, und fahr mit dem restgeld in den puff, oder schmeiß ne runde bier mit kollegen ^^
Kommentar ansehen
05.09.2009 22:22 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Von innen: sieht der aber ziemlich spießig aus, Gelsenkirchener Barrock, fehlt nur noch der röhrende Hirsch an der Wand
Kommentar ansehen
05.09.2009 22:33 Uhr von Schnawltass
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das teil hat noch: nen ausfahrbaren balkon :P hab das bei irgend nem Zirkus
mal gesehn wie sich das teil ausfährt is echt gewaltig.
Kommentar ansehen
05.09.2009 23:22 Uhr von marshalbravestar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die: frau will ich sehen die da reinspaziert..
Kommentar ansehen
05.09.2009 23:51 Uhr von no_trespassing
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Von außen schlecht, aber innen super: So eine rollende Wohnung ist genial! Man kann überall wohnen, ist flexibel, wenn die Arbeitsstelle verlegt würde, und und und.
Allerdings nur für Singles/Pärchen ohne Kinderwunsch geeignet. Für Familie ungeeignet, weil man sich nach kurzer Zeit eingeengt fühlt.

Zu den Kosten: Das Ding macht sich von selbst bezahlt, wobei anzumerken ist, dass 650.000 EUR noch seeehr viel ist. Wenn es in Serie geht, und es auf 350.000-400.000 kommt, dann werden sich das wohl viele Leute zulegen.

- Man braucht keine Miete mehr zahlen. Das ist schon mal irre viel gespart.

- Man braucht im Urlaub keine Hotelkosten mehr, wenn man eigens mit dem Ding anreist.

Und das allerwichtigste:

- Geringste "Renovierungskosten". Wenn man das Teil ordentlich pflegt, hält es drei Jahrzehnte. Wenn die Konstrukteure und Ingenieure mitgedacht haben, sind die Teile schnell austauschbar und kaputtes/verrostetes für relativ günstiges Geld ausgetauscht.

Nachteil: Man muss es ständig Vollkasko versichern ohne Selbstbehalt plus zusätzlicher Hausratversicherung. Denn wenn einem da jemand auf der Autobahn drauffährt, wird es teuer, wenn gleichzeitig noch Badewanne, Dusche, LCD-Fernseher, Küche, Marmorboden und Geschirr/Vasen zu Bruch gehen.

Trotzdem: Wenn die Kosten entsprechend noch stark gedrückt werden, kann das Teil zum echten Kracher werden.
Kommentar ansehen
06.09.2009 00:59 Uhr von xt666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre die Inneneinrichtung nicht so spießig, wäre das ganze echt ne Überlegung wert. Grad für Dauercamper super :-D Wobei das wohl nichts mehr mit Campen zu tun hat^^
Kommentar ansehen
06.09.2009 01:30 Uhr von bvbfansaathoff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als Tournee gefährt für den einen oder anderen Star sicher nicht verkehrt. Jemand wie Maria Carey wird das Geld wohl liegen haben dafür.
Kommentar ansehen
06.09.2009 08:36 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein traum fuer jeden, aber wenn man berechnet was fuer ein haus man dafuer kaufen koennte.............
Kommentar ansehen
12.09.2009 08:35 Uhr von Doktor_Frankistone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kocht der Neid! Da hab ich doch gradmal 52qm zum hierbleiben.:-(

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?