05.09.09 12:24 Uhr
 4.434
 

Lkw-Fahrer übersah Polizistin

Am gestrigen späten Freitagabend wurde in Berlin-Zehlendorf eine Polizistin von einem 37-jährigen Lkw-Fahrer angefahren. Die Beamtin hatte sich währenddessen auf der Straße aufgehalten, um dort einen Verkehrsunfall aufzunehmen.

Der 37-Jährige war mit seinem LKW in Fahrtrichtung "Clayallee" unterwegs gewesen und hatte die Polizeibeamtin wohl übersehen.

Nach dem Zusammenprall musste die Verletzte in ein Krankenhaus gebracht und ambulant behandelt werden.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Fahrer
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet
Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2009 12:52 Uhr von Iceman_der_Erste
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
bleiben viele Fragen offen.
War die Unfallstelle gesichert ?
War die Beamtin alleine und wenn nicht wo war Ihr Kollere/in
Warum hat der Fahrer die Beamtin übersehen ?
und so weiter und so fort.
Kommentar ansehen
05.09.2009 13:47 Uhr von spitFire*
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
is klar selbst wenn die nette Frau absichtlich gegen den LKW gesprungen wäre trifft die Schuld natürlich nur den Fahrer. Und seit wann ist ein Dacia ein LKW??? Selbst wenn es ein Dacia Logan Kastenwagen war sollte nicht von LKW gesprochen werden, aber das steht ja selbst in der Quelle so..aber PKW wäre natürlich nicht gut genug gewesen um das öffentliche Bild der LKW Fahrer zu wahren...
Kommentar ansehen
05.09.2009 16:09 Uhr von DirtySanchez
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
ambulant behandelt? also haben sie ein pflaster draufgeklebt und nach hause geschickt.
Kommentar ansehen
05.09.2009 19:55 Uhr von Moppsi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, so kann´s schon mal einer Beamtin ergehen! Aber Gott sei Dank ist das nicht die Regel!
GOTT SEI DANK!
Kommentar ansehen
05.09.2009 20:13 Uhr von Xand3R
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Wenn man normal fährt und auf die Strasse schaut, sieht man die leute die auf einer Strasse stehen oder gehen.
Kommentar ansehen
05.09.2009 21:52 Uhr von NTE111
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ spitfire*: Jeder Kastenwagen, egal ob Dacia, Renault oder VW, mit Trennwand und max. 2 Sitzen kann als Lkw im zulassungstechnischen und auch im versicherungstechnischen Bereich eingetragen werden. Die Definition Lkw steht auch dann im Fahrzeugschein... spart ne Menge Geld für den Halter
Kommentar ansehen
06.09.2009 07:00 Uhr von Pimboli158
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@youhateme: Nö,für mich gäbs bei dir auch kein Mitleid!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?