05.09.09 11:56 Uhr
 218
 

München: Skorpion im Keller löst Feuerwehreinsatz aus

Die Münchner Berufsfeuerwehr wurde ins Glockenbachviertel gerufen, da dort die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses im Keller einen Skorpion entdeckt hatte.

Die Frau hatte ihn mit Hilfe einer Schachtel eingefangen, sodass die Feuerwehrleute das Tier sofort in eine Reptilienauffangstation bringen konnten.

Wie der Skorpion - er wurde der nicht besonders giftigen Gattung "Eusorpion Italicus" zugeordnet - in das Kellergeschoss gelangte, ist ungewiss.


WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Feuer, Feuerwehr, Keller, Skorpion
Quelle: www.abendzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.
Flugzeug im Iran abgestürzt - 66 Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2009 11:58 Uhr von Moouu
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
So ein: Skorpion ist ja auch nicht ungefährlich
Kommentar ansehen
05.09.2009 11:59 Uhr von Moouu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ist: ja auch nicht ungefährlich so ein Skorpion
Kommentar ansehen
05.09.2009 16:11 Uhr von Shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch wenn: dieser kleine Kerl nur "mindergiftig" war, als Laie erkennt man das ja nicht. Aber Kompliment an die Frau, das sie so umsichtig reagiert hat, ist bestimmt erst mal ein Schreck wenn plötzlich so ein Tierchen im eigenen Keller rumkrabbelt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?