04.09.09 17:29 Uhr
 179
 

Fußball: Mesut Özil in der Start-Elf

Özil wurde am heutigen Freitag vom Bundestrainer Joachim Löw zum ersten Mal in die Start-Elf der Nationalmannschaft für das Spiel am Samstag gegen Südafrika in Leverkusen aufgenommen.

Löw nannte dies unter der Woche "das eine oder andere Experiment". Auch Sami Khedira wird wohl zum Einsatz kommen.

Unklar ist jedoch, ob er Hitzlsperger ersetzt oder im Laufe des Spiels seine Fähigkeiten unter Beweis stellen darf.


WebReporter: gizemo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Start, Mesut Özil
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil bekommt bei Arsenal gigantische Vertragsverlängerung
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Angeblich verhinderte Lionel Messi Wechsel von Mesut Özil zu Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2009 17:26 Uhr von gizemo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja bin dann mal gespannt was das ganze bringt.

Große veränderungen im Team sind immer mehr als fragwürdig.. Aber gegen so einem Gegner wohl akzeptabel.
Kommentar ansehen
04.09.2009 18:23 Uhr von W3sT
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
gibts überhaupt noch "deutsche" in der elf?

ausländer klären ;D
Kommentar ansehen
04.09.2009 18:56 Uhr von GAnTZ88
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
manchen kann man es nie recht machen^^: wenn er für die türkei spielen würde, würden die rassisten sagen, der ist in deutschland aufgewachsen und spielt dennoch für türkei, das ist (schlechte) integration also.
wenn er sich, wie er es gemacht hat, für deutschland entscheidet, auch eben weil er sich als deutscher fühlt, kommen die jetzt damit es an, dass es keine richtige deutschen in der mannschaft gibt.
haltet einfach euer maul am besten!

wann kapieren die endlich, dass man zwar auch mit einem deutschen pass, nicht automatisch ein deutscher ist, aber das weiss oder schwarz ebenfalls kein kriterium dafür ist!
Kommentar ansehen
04.09.2009 19:08 Uhr von fuxxa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommen jetzt: noch 10 weitere News? Dann kennen wir die Aufstellung...
Kommentar ansehen
04.09.2009 19:51 Uhr von Faceried
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@GAnTZ88: "dass man zwar auch mit einem deutschen pass, nicht automatisch ein deutscher ist"

-.-
Wann ist man denn ein deutscher?
Kommentar ansehen
04.09.2009 19:57 Uhr von Slippy01
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde, dass ganz und gar nicht als ein: Experiment...
Özil sollte so schnell wie möglich an die Mannschaft rangeführt werden und ihm ne Chance auf nem Stammplatz für 2010 geben. Das er es in Bremen schafft einen Diego vergessen zu lassen, spricht meiner Meinung Bände.
Kommentar ansehen
04.09.2009 20:58 Uhr von GAnTZ88
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
faceried: ich hab selbst migrationshintergrund nur zu info^^

wenn man hier geboren ist oder ein großen teil seiner lebens vor allem die kindheit in einem land verbringt. natürlich sollte man auch die sprache können, aber vor allem sollte man sich mit den werten identifizieren und sich als ein teil einer gesellschaft sehen. das einer ne andere kulturkreis hat, muss kein widerspruch dazu sein. lies den satz zu ende den ich geschrieben habe, deswegen ist es egal ob letzlich der mensch weiss oder schwarz ist, sondern wie verbunden man zu der gesellschaft in einem land ist. staatsangehörigkeit garantiert sowas nicht.
manche definieren noch ein nationalstaat wie er vor 50 jahren noch gültig war, sorry aber dann lebt in der vergangenheit.

find ich klasse von özil, gutes vorbild für viele migrantenkinder

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil bekommt bei Arsenal gigantische Vertragsverlängerung
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Angeblich verhinderte Lionel Messi Wechsel von Mesut Özil zu Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?