04.09.09 16:01 Uhr
 39
 

Vuelta: Gold für Greipel

André Greipel darf auf der 6.Etappe der Vuelta das goldene Trikot überstreifen. Er sicherte sich das Trikot durch die 20 Bonussekunden für den Sieg auf der fünften Etappe.

Mit Gerald Ciolek konnte ein anderer Deutscher nicht in die Etappenentscheidung eingreifen. Er war im Finale gestürzt.

Für Greipel ist das Goldtrikot etwas ganz besonderes. Er ist der erste Deutsche seit Jan Ullrich, der bei der Vuelta die Führung übernommen hat.


WebReporter: JG-1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gold, Greipel
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2009 15:53 Uhr von JG-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schöner Erfolg für Greipel. Ich finde es gut, dass es mal wieder die Zeitbonifikationen gibt. Gerade für die Sprinter ist es ein schönes Erlebnis mal Gold zu übernehmen.
Auf der anderen Seite kann es so aber einen Fahrer geben, der nur auf Grund der Bonifikationen im Ziel die Vuelta verliert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?