04.09.09 14:56 Uhr
 310
 

PC-Spiele im Ausland kaufen: So profitiert man vom günstigen Wechselkurs

Wer beim PC-Spiele-Einkauf sparen will, sollte sich im Ausland umsehen, vor allem in Großbritannien. Dank des aktuell niedrigen Wechselkurses können dort echte Schnäppchen geschossen werden.

Die Preise von fünf aktuellen Produkten wurden bei deutschen und englischen Versandhändlern verglichen. Das Ergebnis: Wer eine Kreditkarte besitzt und die längere Wartezeit nicht scheut, behält Dutzende Euros in der Tasche.

Ein weiterer Vorteil: Im Ausland sind die meisten Spiele ungeschnitten verfügbar.


WebReporter: dertuete
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Ausland, PC, Kauf
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2009 17:33 Uhr von pINT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch billiger: gibts spiele als thai-import bei ebay... hab mir letzte woche Anno 1404 für ~20€ bestellt inkl Versand :)
Die Packung is Thailändlisch aber die Spiele sind meistens komplett englisch oder lassen sich umstellen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?