03.09.09 15:45 Uhr
 369
 

Keine Jugendfreigabe: "Left 4 Dead 2" bekommt rotes Prüfsiegel

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (kurz USK) kümmert sich in Deutschland um die Altersfreigabe von Video- und Computerspielen.

Nun testete die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle den kommenden Titel "Left 4 Dead 2" von "Electronic Arts".

Das Spiel bekam eine rote Prüfplakette. Das bedeutet, dass es "keine Jugendfreigabe" erhält. Über eine mögliche Zensur in der deutschen Version ist derzeit nichts bekannt.


WebReporter: CommanderGna
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jugend, Left 4 Dead 2, Jugendfreigabe, Prüfsiegel
Quelle: www.pcaction.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2009 15:41 Uhr von CommanderGna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Keine Jugendfreigabe" ist für einen Zombieshooter eh ein Muss. Hoffen wir, dass die Schnitte nicht so hart ausfallen.
Kommentar ansehen
03.09.2009 16:21 Uhr von Köpy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Über eine mögliche Zensur in der deutschen Version ist derzeit nichts bekannt. "

Das will ich auch nicht hoffen. Das Spiel MUSS unzensiert bleiben.

und nach ein paar Stunden achtet man eh nicht mehr darauf wie die Zombies "sterben". Hauptsache sie sterben!!
Kommentar ansehen
03.09.2009 17:40 Uhr von ferrari2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DRM? Hat einer ne Ahnung, wies mit DRM bei dem Spiel aussieht? Ist ja von EA.
L4D 1 habe ich mir nicht geholt, wegen Steam, hätte es schon mal gerne angespielt :)
Kommentar ansehen
03.09.2009 19:02 Uhr von ThePunisher89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Köpy: Das die dt. Version geschnitten sein wird ist von vornherein klar. Da der 2. Teil den selbe Gewaltgrad bietet wie der indizierte erste Teil, wird die Gewalt wohl genauso geschnitten sein. Holt euch das Spiel doch einfach aus UK, dort kostet es nur ca. 30€ für PC und ist garantiert ungeschnitten.
Kommentar ansehen
03.09.2009 20:06 Uhr von Quasar-x
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
da müssen mal die richtigen leutz in die prüfstellen
Kommentar ansehen
03.09.2009 20:18 Uhr von rolling_a
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ferrari2k: auch wird man auch l4d2 seinem steamaccount hinzufügen müssen. was meines erachtens eine wesentlich bessere lösung ist als dieser stuss alá securom.
Kommentar ansehen
03.09.2009 20:42 Uhr von sonikku
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
X360: - kein Steam, kein Securom ;)
Kommentar ansehen
03.09.2009 21:20 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
steam IST DRM..
Kommentar ansehen
03.09.2009 22:53 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sonikku: Und die XBOX hat kein DRM oder wie?! Was willst du uns damit sagen. Ohne 60€ für Live zu blechen geht doch da gar nichts. 1000x schlimmer als Steam

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?