03.09.09 11:20 Uhr
 477
 

Schweiz: Angeblicher Polizist belästigte zwei Mädchen sexuell

Ein zwölfjähriges Mädchen war auf dem Weg zur Schule, als sie von einem Mann, der sich als Zivilpolizist ausgab, angehalten wurde. Er machte sie darauf aufmerksam, dass sie ihren Velohelm nicht auf hatte.

Um das wieder gut zu machen, sollte die Schülerin mit ihm sexuelle Handlungen durchführen. Sie konnte dem Unbekannten aber entkommen. Vermutlich derselbe Mann sprach auch ein neunjähriges Kind an.

Das Mädchen hatte keinen Veloausweis dabei und sollte deswegen mit ihm hinter einen Busch kommen. Da fing der Mann an, dass Mädchen anzufassen. Sie konnte flüchten.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Schweiz, Mädchen, Polizist
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2009 11:26 Uhr von Aequitas1987
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich wie gestört manche Leute sind. Wie kann man sich bloss an Kindern vergreifen, sowas will/werde ich nie verstehen...
Kommentar ansehen
03.09.2009 11:34 Uhr von Lolali
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Velo=Fahrrad
Kommentar ansehen
03.09.2009 11:57 Uhr von jpanse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
H311dr1v0r <- Was ist das? Man nennt es auch Fahrrad und anstatt so kleinkarriert umherzufragen könnte man sein Hirn ja mal selber anstrengen und auf die Suche gehen.

Und dem Typen der sich als Zivilpolizist ausgegeben hat, um sich an den Kindern zu vergehen, gehören die Eier abgebissen...Ich schlage vor die Rottweiler, über deren Verbot nachgedacht wird, hierfür zu verwenden ;)
Kommentar ansehen
03.09.2009 13:35 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Schweiz Fahrrad mit Führerschein? Was ist den ein Veloausweiß? Braucht man da eine Lizenz um Fahrrad fahren zu dürfen? Ist ja bescheuert!
Kommentar ansehen
03.09.2009 13:42 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der "Ausweis": ist einfach nur für Kinder das sie an einer Verkehrsschulung teilgenommen haben. Einen echten Ausweis gibt es nicht!
Da ist noch die Haftpflichtplakette für das Velo, die wird aber 2010 abgeschafft da die meisten eine private Haftpflichversicherung haben welche die extra Haftpflicht für das Velo überflüssig macht.
Einen Füherschein für das Fahhrad wäre bei vielen sinnvoll...die werden mit dem Ding auf die Strasse geschickt ohne auch nur eine Verkehrsregel zu kennen und nehmen aber aktiv am Strassenverkehr teil.
Kommentar ansehen
03.09.2009 13:43 Uhr von Lolali
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einen ausweis gibt es nicht, das hat der erfunden, um das mädchen zu verunsichern.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?