03.09.09 10:36 Uhr
 389
 

Schweiz: Politiker überlegt, Raser mit Migrationshintergrund ausweisen zu lassen

Die deutliche Zunahme von Verkehrsverstößen werden von den Kantons- und Regierungsräten missbilligend zur Kenntnis genommen. Raser, die nach einer bestimmten Zeit wieder fahren dürfen, müssen damit rechnen, Fahrzeuge mit einer "Black-Box" für eine vorgeschriebene Zeit zu fahren.

Schweizer Politiker fordern höhere Strafen gegen Raser. Die Freiheitsstrafen, bei Verkehrsunfällen mit Todesfolge, von derzeit drei Jahren soll um zwei weitere Jahre erhöht werden.

Laut Christian Werner, SVP, sind die häufigsten Verkehrsrowdies, 18- bis 25-jährige männliche Migranten aus der Türkei und dem Balkan. Diese sollte man gegebenenfalls bei schlimmen Verkehrsverstößen aus der Schweiz ausweisen können.


WebReporter: midnight_express
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Schweiz, Politiker, Raser, Migration, Migrationshintergrund
Quelle: www.bernerzeitung.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2009 10:44 Uhr von Nightfire79
 
+3 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.09.2009 10:48 Uhr von Darth Stassen
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Irgendwie hat der Typ aber doch Recht. Wer in einem Land, in dem er nur zu Gast ist, sich nicht zu benehmen weiß, dann sollte man ihn imho schon rauswerfen können.
Kommentar ansehen
03.09.2009 10:55 Uhr von amb0ss
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
361° das ist wohl wieder ein Fall für 361 Grad Toleranz. Die Fakten außer Acht lassen, wegschauen und einfach Tolerieren.
Achtung, Ironie! ;)
Kommentar ansehen
03.09.2009 13:47 Uhr von mustermann07
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Nightfire79: Du bist nicht zufällig Türke? lol
Kommentar ansehen
04.09.2009 12:29 Uhr von ArrowTiger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Aber hallo! Und was ist mit Italienern, Franzosen, Spaniern oder auch Maltesern (die ganz besonders :-)? Die fahren auch "wie Sau"...

Ist doch eigentlich höchst bedauerlich, wenn man feststellen muss, daß die eigenen Poitiker schon so geistlos und verblödet sind, daß sie nicht einmal mehr bemerken, wie offensichtlich ihre wahren Absichten von anderen wahrgenommen werden können...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?