03.09.09 08:45 Uhr
 1.582
 

Schweinegrippe Impfstoff bekommt Namen - "Celtura"

Norvatis Zellkulturen-Impfstoff soll Celtura heißen. Laut aktuellen Ergebnissen sei der Impfstoff sehr gut verträglich.

Studien mit weiteren 6.000 Probanden sind in Planung.

Novartis verlässt sich jedoch nicht komplett auf die neue Herstellungsmethode durch Zellkulturen. Auch die traditionelle Hühnerei-Methode werde genutzt und getestet.


WebReporter: penneri
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Name, Schweinegrippe, Schwein, Impfstoff
Quelle: www.cash.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2009 08:41 Uhr von penneri
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
6000 Personen Tests sind noch geplant, aber im Oktober soll eine Massenimpfung in Deutschland stattfinden....?
Kommentar ansehen
03.09.2009 08:55 Uhr von Nemus
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
HAHA: Ich hoffe ihr merkt den Wiederspruch, wie "penneri" schon richtig erkannt hat. Im Oktober sind Impfungen geplant, obwohl noch 6000 Tests gemacht werden müssen? Wacht auf und lasst bloß diese Scheiße aus eurem Körper!!!!

"..ist gut verträglich?". Ist doch klar dass die das schreiben müssen, sonst würde sich wohl keiner Impfen lassen. Ich glaube an das Gute im Menschen, aber NICHT dann, wenn es um die Pharaindustrie geht. Seid stark !
Kommentar ansehen
03.09.2009 09:12 Uhr von marshalbravestar
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
CELTURA ? die brauchten wohl nen namen der cool klingt um die weltweiten proteste abzuschwächen!!!!!!


der bullshit kommt mir nicht in die blutbahn ...wenn sogar das medizinische personal das ablehnt können die sich mal ins knie fi*** sorry für die ausdrucksweise

POLITIKER VOR !!!
Kommentar ansehen
03.09.2009 09:31 Uhr von Nemus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Die Politiker (okay viele) sind doch mittendrin. Auf deren Hilfe wünde ich keine Häuser bauen. Aber das was ihr machen könnt, ist, weiterzählen ! Ob ihr belächelt werdet oder nicht - sagt allen Menschen was los ist, damit auch sie eine chance haben, andere Wahrheiten zu erfahren als die, die sie sonst aus MEdien kennen.
Kommentar ansehen
05.09.2009 08:55 Uhr von soldagosonne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Novartis: heißt die Firma. Impfen lasse ich mich trotzdem nicht, auch wenn ich "bevorzugt" dran käme, weil ich medizinisches Personal bin...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?