02.09.09 17:55 Uhr
 596
 

Schizophrenie bei Megan Fox?

Transformers-Star Megan Fox glaubt, sie habe ernsthafte psychische Probleme.

Fox leidet nach eigenem Bekunden an Schizophrenie oder einer Borderline-Persönlichkeit: "Ich habe definitiv ein psychisches Problem, konnte es aber noch nicht genauer bestimmen."

Jedoch gibt es noch keine Diagnose, die den Glauben der Schauspielerin stützt.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Schauspieler, Megan Fox, Transformers, Psyche, Schizophrenie
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2009 18:17 Uhr von Marknesium
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
wieso: ist das keine news von pottschalk oder smash?
Kommentar ansehen
03.09.2009 21:30 Uhr von Moouu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
megan Fox: die angehende Super-Psychatorin...
Selbstdiagnose von Promis sind immer gefährlich

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?