02.09.09 17:28 Uhr
 182
 

Ibbenbüren: Dreister Raub im Pfarrhaus

In Ibbenbüren klingelte ein Mann am Sonntag am Pfarrhaus und fragte nach etwas Geld. Als er dies bekam fragte er weiter, ob er etwas zu trinken bekommen könnte. Auch dies bekam er.

Erst am nächsten Tag fiel dem Geschädigten auf, dass seine Brieftasche mit Bargeld und Ausweis aus der Garderobe geklaut worden war.

Die Polizei sucht nun nach dem Unbekannten Dieb und ist auf die Hilfe von Augenzeugen angewiesen.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, Raub, Ibbenbüren, Pfarrhaus
Quelle: www.polizei-nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?