02.09.09 12:43 Uhr
 769
 

Auf Facebook spielt man jetzt Bauernhof

Die neue Facebook-App "Farmville" hat schon über 16 Millionen Nutzer in ihren Bann gezogen.

Hier hat man seinen eigenen Bauernhof, kann Gemüse anbauen und sich Kühe, Pferde oder Schafe halten. Diese kann man dann auch mit den Nachbarn tauschen.

Sogar Traktoren kann man sich in der Spielwährung kaufen.


WebReporter: lunia
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Bauer, Bauernhof
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2009 13:01 Uhr von madjoo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Und ich spiel´s auch. farmVille fetzt! :-)
Kommentar ansehen
02.09.2009 13:44 Uhr von alexanderr
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
gibt es: schon ne weile.
spiele es selbst und finds klasse : )
Kommentar ansehen
02.09.2009 13:53 Uhr von muckelmaus35
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich spiele es auch und es macht echt spass. Facebook hat ja viele gute Minigames.
Kommentar ansehen
02.09.2009 14:20 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
schönes nettes Spiel: Fabebook ist ein riesiges SpieleNetwork

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?