02.09.09 11:06 Uhr
 3.570
 

"Auto der Zukunft" von Libyens Staatschef Gaddafi vorgestellt

Der libysche Staatschef Gaddafi hat in Zusammenarbeit mit dem italienischen Auto-Konstrukteur Tesco TS ein Zukunfts-Auto nach seinen Vorstellungen produziert. Es sieht ein bisschen aus wie ein Rennboot und ist im Innenraum mit libyschen Teppichen ausgekleidet.

Ein Mitarbeiter gab bekannt, dass die "Rakete", wie Gaddafi sie nennt, rund zwei Millionen Euro kosten soll.

Die Produktion soll in Serie gehen, was aber noch dauern kann.


WebReporter: lunia
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Zukunft, Staat, Libyen, Muammar al-Gaddafi, Staatschef
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2009 12:53 Uhr von Monstermann
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@wolfsburger: noch dazu schauts total scheiße aus ^^
Kommentar ansehen
02.09.2009 15:42 Uhr von Benno1976
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Diktatoren vor sich hinspinnen....! Sieht aus wie ein Sturmtruppler-Helm aus Star Wars.
Kommentar ansehen
02.09.2009 16:41 Uhr von je4n
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"im Innenraum mit libyschen Teppichen ausgekleidet." ... design is halt nich das talent eines jeden
Kommentar ansehen
02.09.2009 19:24 Uhr von datenfehler
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
das wäre ja mal ne üble Zukunft Zum Glück gehen solche "Zukunftsautos" bald der Sprit aus. Nur die Dummheit wird den Leuten in Zukunft wahrscheinlich auch nicht ausgehen...
Kommentar ansehen
03.09.2009 02:01 Uhr von marshalbravestar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
COOL: wenn ich dann in der zukunft 2 millionen habe
Kommentar ansehen
03.09.2009 10:59 Uhr von Mr.Gato
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find den hässlich: Und optisch vom äusseren billig.

Mag sein, dass der rennt wie ne Rakete, aber ich finde, dass das Dingen billig aussieht.

Allein schon diese Foto von der offenen Motorhaube...

Einen Meter Plastik, ein paar Zentimeter Motor dahinter... Ich mag sowas net.

Der Karren wird sicher zwei Tage in der Werkstatt stehen, um eine kaputte LED des Tagfahrlichtes zu wechseln.
Kommentar ansehen
03.09.2009 23:50 Uhr von roBAERt_xXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
über Design lässt sich streiten das Modell wird in Deutschland nur spätestens an der fehlenden Möglichkeit zur Befestigung des Nummernschildes scheitern :D *haha*
Kommentar ansehen
04.09.2009 00:00 Uhr von Dark_Apollo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dinosaurierauto: alles Geschmackssache,
für mich sieht dieses Auto aber aus wie ein häßliches Krebsgeschwür.

und innovativ ... mit diesen Motor? Aber nur wenn der auch mit Kamelscheiße fährt.

ich ruf dann mal bei Gadaffi an und frag ihn ob er von seiner innovativen Karre auch nur die Teppiche verkauft. :D

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?