02.09.09 09:04 Uhr
 3.648
 

Windows 7 auch unter Snow Leopard mit 64 Bit möglich

Kurze Zeit nach der Veröffentlichung von Apples neuem Betriebssystem Snow Leopard, haben einige Nutzer festgestellt, dass Windows 7 auf Macs mit Intel-Prozessoren ebenfalls im 64 Bit-Modus läuft.

Mit dem Programm "BootCamp" lässt sich auf einem Intel-Mac Windows installieren. Aufgrund der neuen Treiber in Snow Leopard kann so auch Windows 7 im 64 Bit-Modus gestartet werden.

Neu ist auch, dass der Nutzer unter Windows auf den Inhalt in den Mac-Ordnern zugreifen kann.


WebReporter: DerDeff
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, 7, Windows 7, Leopard, Bit, Snow Leopard
Quelle: www.apfelcenter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Microsoft veröffentlicht Windows 7 SP1 Convenience Rollup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2009 09:22 Uhr von FlyingCannonball
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Gehts auch anders rum: Also snow leopard auf einem PC zu emulieren? (Virtual PC zum beispiel)
Kommentar ansehen
02.09.2009 09:28 Uhr von Reimi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
umgekehrt: wäre es für mich interessanter... Hatte mal Leopard auf meinem Dell Laptop laufen, leider fehlten so gut wie sämtliche Treiber (Sound, Grafik...)

Apple ist der Konkurrenz nen Schritt voraus XD
nur weiß ich nicht ob das auf diese weise Vorteilhaft ist...
Kommentar ansehen
02.09.2009 09:41 Uhr von Forckbeard
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
yap geht wenn man einen inel rechner hat: gibt einen internen usb stick der dann einen apple rechner simuliert
Kommentar ansehen
02.09.2009 10:04 Uhr von FlyingCannonball
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Forckbeard: meinst du jetzt win7 auf mac oder andersrum?
Kommentar ansehen
02.09.2009 10:13 Uhr von davidflo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
... macht sinn, die hardware doppelt so teuer(im vergleich zum PC von der stange) zu kaufen, dass man letztendlich windows 7 installiert :/
Im Endeffekt ist ja bei apple die Software das NONPLUSULTRA, aber für Testzwecke kann man o.g. Spielerei gerne mal machen - ansonsten in der virtuellen Maschine(auch wegen Viren) und gut is...
Kommentar ansehen
02.09.2009 10:31 Uhr von Flutlicht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Googled einfach mal nach "efi-x" ... damit lässt sich OSX auf PC installieren. Vorrausgesetzt die Hardware stimmt... (gibt eine Liste)
Kommentar ansehen
02.09.2009 11:14 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
[Quote]Neu ist auch, dass der Nutzer unter Windows auf den Inhalt in den Mac-Ordnern zugreifen kann[/Quote]


Ne, das ging schon mit Leo und XP
Kommentar ansehen
02.09.2009 11:20 Uhr von FlyingCannonball
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Flutlicht: Geht leider nicht mit meinem i7
Kommentar ansehen
02.09.2009 12:53 Uhr von carpx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es um gewisse Gesichtspunkte geht: dann kannst du auch ein GNU.Linux/BSD verwenden, wobei ein BSD wohl am ehesten an Mac OS X herankommt.

http://de.wikipedia.org/...
Unter diesem Artikel kann man ja die Abstammung von Mac OS X erkennen.
Kommentar ansehen
02.09.2009 14:37 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Geht auch ohne Efi-x.

Aber solange die Leute es kaufen.
Kommentar ansehen
02.09.2009 16:01 Uhr von Forckbeard
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FlyingCannonball: Um nen Intelrechner Apple Kompatibel zu machen

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Microsoft veröffentlicht Windows 7 SP1 Convenience Rollup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?