02.09.09 09:00 Uhr
 545
 

Sido will junge Leute zum Urnengang motivieren

Am 27. September wird der Berliner Rapper Sido (28) das erste Mal seine Stimme bei einer Wahl abgeben. Er will auch, dass junge Leute motiviert sind, zur Wahl zu gehen.

In einer Mitteilung des Senders Pro7 sagte Sido: "Ich habe mir früher nie einen Kopf über Politik gemacht. Doch es ist an der Zeit, Verantwortung zu übernehmen. Wählen gehen ist wichtig".

Am Vorabend der Bundestagswahl strahlt der Privatsender die Dokumentation "Sido geht wählen" aus. Dort erklärt der Rapper unter anderem das Wahlsystem.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leute, Sido
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2009 08:19 Uhr von baerliner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine schlechte Aktion von Sido,auf diese Art junge Menschen für die Wahl begeistern zu wollen.Zusätzlich dürfte er damit sein Image aufpolieren.
Kommentar ansehen
02.09.2009 09:11 Uhr von Urrn
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Na wenn Sido als Vorbild der Jugend fungiert und seine Lebensweisheiten zum besten gibt, ist ja alles in Butter, oder?
Kommentar ansehen
02.09.2009 09:14 Uhr von werwolf0815
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
ja genau: machen wirs alle wie sido >.<

/ironie off
Kommentar ansehen
02.09.2009 09:40 Uhr von müderJoe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sido: scheint ja viele Anhänger zu haben. Wenn die dann auch wählen gehen??? Denke, da sich Sidos Songtexte gegen Rassismus richten ist da nicht allzuviel zu beefürchten.

Aber was ich mich frage: Die meisten Sido hörer sind doch unter 18????
Kommentar ansehen
02.09.2009 09:45 Uhr von wordbux
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Rapper Sido: Braucht er nun ein Alibi für seine dämliche Musik ?
Kommentar ansehen
02.09.2009 09:46 Uhr von marshalbravestar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
solange: der die nicht in eine bestimmte richtung lenkt ist doch ne super aktion ...
Kommentar ansehen
02.09.2009 10:16 Uhr von peterha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorschlag: Sido soll ma lieber selbst in ne Urne gehen...
Kommentar ansehen
02.09.2009 13:30 Uhr von Köpy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.09.2009 15:26 Uhr von VatosLocos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sido: geht wählen und erklärt das deutsche Wahlsystem.

War da kein anderer verfügbar ?

Der ist nicht das super Vorbild.
Kommentar ansehen
02.09.2009 16:28 Uhr von Benno1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@peterha: Genau das selbe ging mir beim lesen auch gleich durch den Kopf! Der will nur mal wieder seine Plattenverkäufe ankurbeln, hat er bestimmt seinem Manager zu verdanken!
Kommentar ansehen
05.09.2009 10:09 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der Grossteil der Fans darf noch nicht wählen: das ist wohl eher das Problem ;)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?