01.09.09 18:42 Uhr
 45
 

Radsport: Zweiter deutscher Sieg bei der Vuelta

Der deutsche Columbia-Sprinter André Greipel hat die 4. Vuelta-Etappe gewonnen. In einem kuriosen Finale setzte er sich vor dem Belgier Wouter Weylandt(Quickstep) und seinem Landsmann und Teamkollegen Bert Grabsch durch.

Kurz vor dem Ziel war es in einem Kreisverkehr zu einem Massensturz gekommen, dem auch der Gesamtführende Fabian Cancellara (Saxo-Bank) und Gerald Ciolek (Milram) zum Opfer fielen.

Da die durch den Sturz entstandenen Zeitrückstände egalisiert wurden, blieb auf den ersten Plätzen der Gesamtwertung alles unverändert. In der Bergwertung führt seit heute der Niederländer Lars Boom.


WebReporter: JG-1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Sieg, Radsport
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2009 18:35 Uhr von JG-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die deutschen Sprinter scheinen wirklich stark zu sein bei der Vuelta. Genauso wie das Team Columbia. Nach gestern war es für sie ja auch schon der 2. Sieg. Das Team tritt also ähnlich stark auf wie bei der Tour de France.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?