01.09.09 16:58 Uhr
 710
 

Motörhead-Schlagzeuger Mikkey Dee geht ins schwedische Dschungelcamp

16 lange Tage im Schlamm mit Insekten und anderem Kriechgetier wird der Drummer Mikkey Dee im Dschungelcamp verbringen.

Im schwedischen Dschungelcamp ist er natürlich nicht allein. Andere Prominente werden werden mit ihm zusammen ihre Zeit im Dschungel ableisten.

Die Band Motörhead hat sich schon nach einem geeigneten Ersatz umgesehen. Matt Sorum, ursprünglich mal bei Guns'n Roses wird seine Position übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: penneri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schlag, Dschungelcamp, Schwedisch, Schlagzeug, Motörhead
Quelle: www.laut.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2009 16:51 Uhr von penneri
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante Konstellation. Ein Motörhead Mensch zusammen mit anderen Promis. Hoffe dem wird nicht langweilig, denn Bier und Alk gibts keins...
Kommentar ansehen
01.09.2009 17:08 Uhr von Spafi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsch: Matt war nicht ursprünglich bei den Gunners, sondern bei Hawk. Zu den Gunners kam er erst zu UYI-Zeiten, als Adler ausgestiegen ist

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?