01.09.09 16:32 Uhr
 445
 

Einbahnstraßenirrsinn in Paris - Ortsvorsteherstreit verursacht Chaos

Die Bürgermeister zweier Pariser Vororte (einer sozialistisch und einer konservativ) haben beim Streit um eine Durchgangsstraße zwischen pariser Vororten und dem Zentrum eine Totalblockade verursacht.

Einer der Stadtvorsteher erklärte den Teil der Straße, der durch seinen Ort führte zur Einbahnstraße, woraufhin sein Kollege ihm dies gleichtat.

Daraufhin fanden sich die Pendler Kühlergrill an Kühlergrill an der Stadtgrenze wieder. Nichts ging mehr. So sah sich der Präfekt des entsprechenden Departements zum Eingreifen genötigt. Er machte eine der betroffenen Straßen wieder zweispurig.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Paris, Chaos
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Hund erschießt Jäger
China: Kunde beißt in Akku, dieser explodiert daraufhin
Gefährlicher Hype: Jugendliche filmen sich, wie sie Waschkapseln zerbeißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2009 16:35 Uhr von Rahak
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Überschrift verursacht Chaos beim Lesen!^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

600 Namentlich bekannte G20 Aktivisten zur Fahndung ausgeschrieben
Schwerer Unfall in der Mengestrasse Hamburg Wilhelmsburg
Russland: Hund erschießt Jäger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?