01.09.09 11:47 Uhr
 2.193
 

Streit mit dem besten Freund? So gelingt die Versöhnung

Ein Streit, ein paar Beleidigungen und schon kann eine vorher sehr enge Freundschaft in die Brüche gehen. Doch das muss nicht sein.

Wenn es gekracht hat, ist Abstand das beste, tratschen oder ein Spalten der Clique ist tabu und verletzt nur unnötig noch mehr die Gefühle des Anderen. Statt dessen lieber nach einer Auszeit eine E-Mail oder einen Brief schreiben und schauen ob man das Problem aus der Welt schaffen kann.

Wenn die größten Missverständnisse aus dem Weg geräumt sind, kann man einen Neuanfang wagen.


WebReporter: berlinews
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Streit, Freund, Vers
Quelle: www.berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2009 12:23 Uhr von deadlysmile
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
news: Ja wo sind sie denn, die News?, ich find sie irgendwie gar nicht, hab schon in allen Ecken und kannten geguckt, selbst die Popups hab ich zugelassen, aber keine News... :(
Kommentar ansehen
01.09.2009 13:21 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, dass durfte ich als dritter erst kürzlich: miterleben, aber ein Patentrezept gibt es nicht...jeder macht das anders. Ich weiss mit sicherheit das sich die 2 Beteiligten nie zuerst gemeldet hätten...also schnulli. Manchmal muss auch jemand vermitteln...Mit briefen wird es schwer, jetzt wo die Post immer mehr Fialen schliesst :D

Das Problem gleich aus der Welt schaffen ist besser...warten erhöht nur die MAuer des Schweigens und es wird meistens immer schwerer wieder in Kontakt zu treten und sollte man sich nach wochen oder Monaten mal wieder zufällig treffen bleibt meistens nur ein schnödes "hallo"...

Tolle tipps haben die immer...
Kommentar ansehen
01.09.2009 14:05 Uhr von Amir786
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Alta da muss ich mich sogar zu wort melden.
Wo is denn da die News????????????
Hinfort
Kommentar ansehen
01.09.2009 14:25 Uhr von GatherClaw
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn jemand im Streit mit einem FREUND auf Beleidigungen zurückgreifen muss, dann ist dem jenigen nicht mehr zu helfen.

Entsdchuldigung aber wer sich FREUND nennt und dann beleidigend wird, kann auch verschwinden. So jemand braucht keiner.

Btw. mit meim besten Kumpel bin ich seit nunmehr 12Jahren befreundet, wir haben usn schon oft gestritten, aber keiner hat je den anderen beleidigt. Als Freunde sollte man sowas ach nicht.

Grüße
Gather

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?