01.09.09 08:56 Uhr
 515
 

Weltrekordversuch im Fernsehgucken

In Holland wollen drei Fernsehfans im Alter von 20 bis 30 Jahren den Weltrekord im Fernsehen brechen

Der aktuelle Rekord beträgt 80 Stunden und wurde von einem Einwohner Neu-Delhis aufgestellt. Die Männer waren erst der Meinung, der Rekord liege bei 72 Stunden.

Ob die Holländer es schaffen den Rekord zu brechen, kann man live im Internet beobachten.


WebReporter: prefabsprout
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Weltrekord
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2009 09:24 Uhr von Allmightyrandom
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
schade dass Sie kein Leben haben!
Kommentar ansehen
01.09.2009 09:28 Uhr von marshalbravestar
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sag: nicht die armen müssen auch noch privatsender gucken !?!?? :-)


schlimmer ...es gibt menschen die machen das ohne wette
Kommentar ansehen
01.09.2009 09:30 Uhr von PakToh
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wach?!? Müssen die die ganze Zeit wach bleiben? - Wenn nicht können sie ebensogut Testbild gucken *G*
Wenn sie wach bleiben müssen wirds schwieriger, wobei es dann eher ums wach bleiben statt ums Programm gehen dürfte...
Kommentar ansehen
01.09.2009 09:35 Uhr von Allmightyrandom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Paktoh: denk mit... wenn Sie nicht wach bleiben müssten, wäre 80 Stunden kein Rekord, sondern Durchschnitt.... :/

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?