01.09.09 08:20 Uhr
 3.381
 

Fluggesellschaft SkyEurope: Antrag auf Konkurs gestellt

Die SkyEurope Holding AG hat jetzt offiziell bestätigt, dass sie einen Antrag auf die Eröffnung eines Konkursverfahrens angemeldet hat.

Laut SkyEurope kann "keine vorübergehende Überbrückungsfinanzierung zur Aufrechterhaltung des operativen Betriebes abgeschlossen werden" und man muss deswegen Konkurs anmelden.

Alle Kunden die jetzt im Ausland festsitzen bekommen auch kein Geld zurück beziehungsweise ein Ersatzticket. Diejenigen, die sich ein Ticket mit Kreditkarte gekauft haben, können die Zahlung möglicherweise noch von ihrem Kreditinstitut stornieren lassen.


WebReporter: TomTom123123
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Antrag, Fluggesellschaft, Europe, Konkurs
Quelle: www.austrianwings.info

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2009 07:14 Uhr von TomTom123123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also das SkyEurope in Konkurs geht war schon ziemlich offensichtlich darum sag ich mal jeder der trotzdem noch SkyEurope benutzt hat ist dumm, außer diejenigen die den Flug noch vor dem ganzen Chaos gebucht haben, die konnten das ja noch nicht wissen.
Kommentar ansehen
01.09.2009 08:42 Uhr von RU-Wolf
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
Ein erwähnen der Tatsache das es sich bei Skyeurope um ne Fluggesellschaft handelt wäre nett gewesen.
Kommentar ansehen
01.09.2009 08:47 Uhr von albspotter
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ryanair sagt bye bye: Die haben´s wohl schon länger gewusst. Hier ein passendes Bild: http://bit.ly/...
Kommentar ansehen
01.09.2009 09:29 Uhr von wieginger
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@RU-Wolf: Ich dachte erst es geht um die neue Senderfirma.
Kommentar ansehen
01.09.2009 09:37 Uhr von RU-Wolf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Dahin ging mein Gedanke auch.
Kommentar ansehen
01.09.2009 09:43 Uhr von campino1601
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Schade: Hatte auch gehofft, dass es um SkyDeutschland geht, naja dauert sicher auch nur noch nen halbes Jahr.
Kommentar ansehen
01.09.2009 09:50 Uhr von marshalbravestar
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
verwirrrend: das WOrt SKY .... geht doch eh noch alles kaputt wartet ab
Kommentar ansehen
01.09.2009 11:26 Uhr von mittenimleben
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Dachte bei: Skyeurope auch zunächst an den Nachfolger von Premiere. Ein Hinweis in der News auf ne Fluggesellschaft wäre ein Muss.
Kommentar ansehen
01.09.2009 12:05 Uhr von WindStill
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
ganz oben in der ueberschrift ist das erste wort nicht "fluggesellschaft"??


bin mal gepsannt wie bei den leseschwaechen die wahlen ausgehen..

tztztztz armes deutschland..
Kommentar ansehen
01.09.2009 12:15 Uhr von One of three
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ WindStill: Der Titel wurde im Nachhinein erst geändert.

Auf so etwas kommst Du wohl nicht, gelle?

Armes Deutschland - klar, wegen Typen wie Dir!
Kommentar ansehen
01.09.2009 13:29 Uhr von WindStill
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@ One of three: bin ich hellseher oder was?
woher soll ich denn bitte wissen was da stand bevor ich des gelesen hab?

bleib mal auf dem teppich, wenn du dich angesprochen fuehlst ist des ganz allein dein problem..
depp..
Kommentar ansehen
01.09.2009 14:08 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ WindStill: Der "Depp" bist ja eindeutig Du.

Nur "Deppen" pöbeln nämlich wegen einer Überschrift so wie Du ...
Kommentar ansehen
01.09.2009 16:58 Uhr von TheDispatcher
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ alle, die nicht wissen, das SkyEurope: eine Fluggesellschaft ist:

Dann gebt nicht dem TE die Schuld, sondern eurer
mangelhaften Allgemeinbildung.

Wer öfters fliegt, sieht eben Flugzeuge mit dem Logo "SkyEurope",
wer natürlich nur zu Hause vor dem Rechner hockt und Mäuse
mit dem Joystick abballert ist an seinen Wissenslücken
selbst schuld.

Oder denkt Ihr bei "Virgin Atlantic" an MEERJUNGFRAUEN
und vermutet dass "BAYER" Lederhosen herstellt?
Kommentar ansehen
01.09.2009 23:22 Uhr von WindStill
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@TheDispatcher: allgemeinbildung??

lernt man heut in der schule schon was es fuer fluggesellschaften gibt?
soll ja auch leute geben die nicht fliegen koennen oder wollen und die sind dann ungebildet weil die die verschiedenen fluggesellschaften nicht kennen oder wie?
Kommentar ansehen
03.09.2009 02:32 Uhr von TheDispatcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ WindStill: ´"... und die sind dann ungebildet weil die die verschiedenen fluggesellschaften nicht kennen oder wie?"

Genau so ist es.

Ein Viertklässler hat auch keinen Führerschein, kann auch nicht Auto fahren, trotzdem kann dir jedes Kind (fast) alle europäischen, japanischen und US-Amerianischen Automarken aufsagen.

Oder denkst du bei "TOYOTA" an die Hauptstadt von Japan?
Kommentar ansehen
03.09.2009 02:40 Uhr von TheDispatcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ WindStill, Nachtrag: "soll ja auch leute geben die nicht fliegen koennen oder wollen"

Und wie kommen solche Leute dann nach Los Angeles oder Hong Kong?

Mit ´nem Finger auf der Landkarte?

Nach China kannst du ja noch laufen, dauert nur rund zwei Jahre bei täglich 10 Stunden Fußmarsch, aber USA oder Australien, ist dann Tüte.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?