31.08.09 17:13 Uhr
 424
 

Fußball: Zdravko Kuzmanovic zum VfB Stuttgart

Vom AC Florenz kommt der serbische Nationalspieler Zdravko Kuzmanovic zum VfB Stuttgart. Über die Ablösesumme vereinbarten die Teams stillschweigen, geschätzt wird sie auf rund acht Millionen Euro.

Der 21-Jährige erhält in Stuttgart einen Vier-Jahres-Vertrag. Er wird beim VfB die Nummer 32 tragen.

Kuzmanovic spielt zwar für Serbien, geboren und aufgewachsen ist er aber in Thun in der Schweiz. Dort hatte er auch seine erste Profistation beim FC Basel.


WebReporter: JG-1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart
Quelle: www.swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2009 17:11 Uhr von JG-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit hat der VfB einen jungen Spieler verpflichtet, der sich in der Zukunft noch weiterentwickeln kann. Mal schauen ob damit schon Schluss ist beim VfB, von der tz werden sie ja auch mit Miro Klose in Verbindung gebracht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?